Sie sind hier: Startseite

KlausSchenck.de

Engagement schenkt Freude, Sinn + inneres Glück

Engagement für andere ist das schönste Geschenk an sich selbst!

- "Ich weiß, was es heißt, Schüler zu sein" (FN, 13. Juli 2019): Link [4.062 KB]
... Die Komfortzone zu verlassen, die eigenen Grenzen zu verschieben, das ist eines der vielen Lieblingsthemen des Klaus Schenck, der auch Pädagogik-Kolumnen für den „Rheinischen Merkur“ und „Eltern Family“ geschrieben hat. Denn das verlangte er nicht nur von seinen Schülern, sondern am allermeisten von sich selbst...
--- FN-Artikel zu Schenck-Schüler Tobias Haas (29. Juni 2019): Link [636 KB]
- Visionär im Denken - erfolgreich im Tun: Financial T('a)ime und FT-Abi-Plattform: Link [578 KB]
... Der vermutlich einzigartige Erfolgsweg eines Wirtschaftsgymnasiums der Provinz hinein in die Aufmerksamkeit anderer Schulen, anderer Länder beruhte auf zwei Säulen: Activboard und Videoaufzeichnungen. Ab 2010 waren wir als Schülerzeitungs-Redaktion deutschlandweit führend mit unseren Handbüchern zu ActivInspire, diese gab es vorher noch nicht...
- "Geliebte Schule" - ein persönlicher Brief: Link [190 KB]
..... „Im Leben geht es um Träume. Lehrer sorgen dafür, dass sie wahr werden können“, steht auf meiner Lehrer-Tasse...

"Dankes-Hymnen" auf "Deutsch-Abi-Engel"

+++++ FT-YouTube-Kanal zwischen User-Ansturm und Dankes-Kommentaren

Wir haben kurz vor dem Deutsch-Abitur 2018 die Marke von 1.000.000 Klicks übersprungen, dazu kamen viele aufbauende Kommentare, wir bleiben dran! In 48 Stunden vor dem Deutsch-Abitur 2019 gab es ausschließlich vom allgemein-bildenden Gymnasium 11.000 Klicks (am Montag knapp 8.000) und die Wiedergabezeit hat sich mehr als verdoppelt. Bei 30.000 Abiturienten ein gutes Drittel in zwei Tagen!
Vielen Dank für eure motivierenden Worte!
Klaus Schenck

+++ die aufbauendste Kollegen-Mail/Mai 2019:
Sehr geehrter Herr Schenck,
vergangene Woche erreichte mich ein Gruß von Ihnen – ohne dass wir uns jemals begegnet sind! Eine Schülerin aus meinem Kurs hat Sie auf einer Jobmesse getroffen und erkannt, weil ich mehrfach auf Ihre Homepage und Ihre Videos hingewiesen habe. Ich unterrichte Deutsch und Geschichte ... und sitze gerade an den Zweitkorrekturen meines nun 3. Abiturjahrgangs.
Über Ihren Gruß habe ich mich sehr gefreut, weil ich mich seit dem Entdecken Ihrer Homepage mit dem Gedanken trage, Ihnen einmal zu schreiben. Ich finde es sehr beeindruckend, was Sie mit Ihren Schülern auf die Beine stellen und Ihr Engagement ist mir ein Vorbild! Ihre Leidenschaft für die Literatur – aber auch für Ihre Schüler! – ist spürbar.
Durch den indirekten Kontakt über meine Schülerin (ich war sehr erstaunt, dass sie Sie angesprochen hat!) war ich nun motiviert, meinen Plan, Ihnen zu schreiben, in die Tat umzusetzen.
Herzliche, kollegiale Grüße! ...

+++ der begeistertste Kommentar nach der Notenbekanntgabe/D-Abi:
- financialtaime Nochmal vielen, vielen Dank für die unglaublich gute Vorbereitung. Ich habe dank Ihnen tatsächlich 15P im Werkvergleich im Abitur geschafft. Ich bin vollkommen überwältigt und bin heilfroh mit Ihren Materialien gelernt zu haben! Danke!

+++ das heißeste Lob zu Jahresbeginn 2019
("Steppenwolf"-Interpretation)
- Danke für 13 Punkte ohne die Lektüre jemals gelesen zu haben !����


+++ die schönsten Kommentare 2018/19:
- DANKE��im Namen aller, die genauso wenig Plan hatten wie ich
- Super! Super! Super! - liebe Grüße aus Sachsen.
- Ich bin Ihnen so unendlich dankbar. Unfassbar, wie viel Zeit Sie für uns investieren. Hab direkt ein gutes Gefühl für morgen. Ganz liebe Grüße!
- Wunderbar! Ihr Vortrag erleichtert die Abiturvorbereitung ungemein, ich danke sehr.
("Faust"-Interpretation)
- Wow. Vielen vielen lieben dank ❤ Sie haben das so gut dargestellt und erklärt, sodass ich mich auf das Abitur zumindest bei faust sicher bin �� Vielen vielen Dank nochmal und machen sie weiter so... Dankeschön ��
("Faust"-Interpretation)
- ohne Sie hätte ich keine Chance, die Klausur morgen zu bestehen, danke!!
("Faust"-Interpretation)
- Lieber Klaus, tausend Dank dir für deine tolle Erläuterung! Ohne dich wäre ich komplett aufgeschmissen. Mach bitte, bitte weiter so. Liebe Grüße :)
("Faust"-Interpretation)
- 24 Std vor dem Abi entdeckt... Kompliment, euer Kanal hilft Wunder! Grüße aus Schleswig-Holstein! Morgen wird Deutsch-Abi geschrieben! (Konjunktiv-Sendung)
- Warum kann es nicht mehr Ihrer Sorte geben? Perfektes Video ("Faust"-Interpretation)
- Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe machen, es verständlich zu erklären. Sie sind ein wahrer Lebensretter. Hut ab!
- Wow, einfach wow! Richtig gutes Video. Hat mir wirklich extrem geholfen bei meiner Klausur. Vielen Dank für die Mühe und die Zeit, die sie in die Videos stecken.
- Vielen Dank für Ihre Arbeit, Herr Schenck! Sie ist eine wahre Bereicherung für einen jeden Abiturienten! Eine sehr hilfreiche Darstellung des Werkes "Der Steppenwolf"!
- Ich muss Ihnen meinen allergrößten Respekt aussprechen, vielen Dank, dass Sie sich so viel Zeit nehmen, um es anderen verständlicher rüberzubringen. Habe das Buch "Der goldene Topf" gelesen und kann dank Ihnen nun viel mehr verstehen. Chapeau!
- Hammer Video, genau danach hab ich gesucht, sehr gut erklärt, ich konnte wunderbar folgen. danke!
- Wahnsinnig gute Videos von inhaltlich hervorragender Qualität - eine riesige Hilfe für alle angehenden Abis. Respekt vor dieser Leistung! DANKE
- Vielen lieben Dank!! Ihre Videos und die Informationen auf Ihrer Homepage sind das, was wir Schüler wirklich brauchen!! Hätte ich das nur mal drei Jahre früher entdeckt! ;D

-
Wahnsinn vielen dankkk�� ("Faust"-Interpretation)
- Vielen Dank!!! Toller Vortrag und eine sehr große Hilfe!! ("Faust"-Interpretation)
- Tolles Projekt. Toller Lehrer. Daumen hoch.
- Rettung, ich hab's endlich wirklich verstanden...DANKE
- Vielen Dank für das tolle Video! Da kann das Deutsch Abitur morgen doch nur gut gehen :)
- Tolle Arbeit mit viel Mühe, Herr Schenck! Ich hoffe, mit dieser ergänzenden Vorbereitung meistere ich das ganze morgen.
-
Danke! Danke! Danke! Danke! Danke! Danke!
- Vielen, vielen Dank für die Hilfe bei der Vorbereitung!
- Morgen schreibe ich mein Deutsch Abitur und dank Ihnen fühle ich mich noch ein Stückchen sicherer! Einen riesen Dank für die ganze Mühe und die Zeit, die sowohl in die Videos als auch in die Internetseite gesteckt wurden. Das Deutsch Abitur kann (halbwegs) kommen! :)
- Wirklich ein gutes Video ! Deutsch-Abi am Dienstag gerettet����
- Wünschte, hätte Sie in den letzten Jahren als Deutsch Lehrer gehabt.. Danke sehr
-
Morgen abi danke für das video Lebensretter ����
- Doch wirklich!! Was Sie hier machen, ist absolut Gold wert! Und dass Sie das alles freiwillig bereitstellen, ist echt ein Geschenk! Habe meiner Klasse die Seite gezeigt und die waren total begeistert!:)
- Maximaler Ehrenmann! Sie retten mir richtig den Hintern.
- Ihre Hausarbeit ist fantastisch. Einige der Aspekte habe ich bis jetzt in meiner Lektüre noch nicht markiert und habe jetzt einen viel besseren Überblick. Sie sind außerdem einer der Einzigen, die das kostenlos zur Verfügung stellen, wofür ich Ihnen sehr dankbar bin. Ich werde Sie definitiv weiterempfehlen.
- Vielen Dank für die unglaublich gute Vorbereitung! Durch Ihre Tipps konnte ich auch gut die Nervosität überwinden und mich voll auf die Aufgaben konzentrieren.
- Wird mir mein deutsch abi retten!! Vielen dank, gut erklärt!
- Ich konnte dank Ihnen die Klausur heute sehr gut meistern. Weiter so!
- Fand's echt super. Hat mir geholfen:)!

- Super gemacht! Ich habe viel gelernt.
- Danke! Hat mir sehr für meinen Werkvergleich morgen in der Langklausur geholfen! :)
- Richtige ehrenfrau
- Sehr gutes Video, hat mir sehr geholfen
- Krasses Danke!
-
Guten Abend, ich möchte mich bei Ihnen für das sehr informationsreiche Video bedanken. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und eine fröhliche Weihnachtszeit.
- Ich schreibe morgen einen Werksvergleich mit Außentext und das Video war eine fantastische Vorbereitung. Danke, vielmals!
- Sehr hilfreich! Vielen Dank, das wird mir morgen in der Arbeit ein paar Zusatzpunkte bescheren.
- Extrem Spannend, fesselnd und super erklärt!
- War super ! Vielen herzlichen Dank! Hat richtig Spaß gemacht :)
- Super Video, da lohnen sich die eineinhalb Stunden��
- Tolle Arbeit kann man nur weiterempfehlen!

-
Echt hilfreich! Vielen, vielen Dank
- Vielen Dank für die Arbeit, die Sie in dieses Video gesteckt haben! Hat mir sehr weitergeholfen.
- Vielen Dank nochmal für diese gute Zusammenfassung! Sie haben mir einen viel besseren Überblick über dieses Werk verschafft und es hat mir auch in meiner Klausur heute geholfen! LG

-
Herzlichen Dank für diese ausführliche Darstellung. Ich habe das Buch gestern zu Ende gelesen und konnte es nicht richtig einordnen. Das gelingt mir jetzt sehr viel besser, ich halte "Der Steppenwolf" aber dennoch für ein absolut ungeeignetes Werk, um es Teenagern als Pflichtlektüre aufzuzwingen.
- Du bist super �� Ein großes DANKE!
- Hat mir sehr gut gefallen, Danke! =)
-
Vielen Dank für die gute Zusammenfassung! Hat viele offenen Fragen geklärt und zum Verständnis beigetragen!!! Vielen Dank:)
- Vorbildlich
- Danke für die Sendungen! Habe mich mit damit gut auf die heutige Prüfung vorbereiten und diese problemlos schaffen können.

-
financialtaime vielen dank ! Und danke nochmals für die Videos, waren echt hilfreich!
Ansonsten vielen Dank für die ganzen Inputs und Mühen, die Klausschenk Seite und alle Referate waren meine ständigen Begleiter in den letzten Wochen, morgen am Deutsch Abi wird sich das Lernen hoffentlich auszahlen ;) LG
-
Super Übung!
- ^^ aber danke für die videos, die einzige alternative tut im Ohr echt weh und ist bei weitem nicht so ausführlich
-
Top��
-
Der Kreis mit dem wirklichen Ich und Selbstbildnis ist sehr gut !:)
-
financialtaime Natascha������
-
Ich versteh die Kritik nicht, finde Ihre Videos super, Herr Schenck!
-
sehr hilfreiches video und skript! danke
-
Habe mir Ihr Buch gekauft und finde es super!
- Richtig gute Abivorbereitung! Fühl mich gewappnet für Mittwoch :-)
- Sauber gemacht, spannendes Thema gewählt!!!
- Sehr, sehr hilfreich ����
- financialtaime Danke dir!
- eure Videos sind sehr hilfreich und informativ, weiter so, super Sache !!
- Die Videos waren übrigens echt super. Es wurden so viele Themen angesprochen,dass man dazu angeregt wurde, über alles nochmal nachzudenken.Das Mädchen, das präsentiert hat, hat auch eine echt angenehme, natürliche Art. :)
- Toll erklärt, Danke!
- Jetzt bin ich motiviert :D

-
Danke für die guten Videos übrigens!
- Endlich bekommt man genau die Informationen (Zeitplan etc.), die einem wirklich weiterhelfen! Danke, dass Sie uns Schüler verstehen!
- Chapeau! Ein großes Lob für die Darstellung, Präsentation und Erklärung. Ich bin beeindruckt. :)

- Fettes Dankeschön!
- Vielen Dank für dieses fantastische Video! Ihre Leidenschaft ist sehr ansteckend :) Lg
- Hammer Video, geht richtig in die Tiefe, genau sowas suche ich die ganze Zeit! :D Hätte Sie gerne als Lehrer haha:D richtig gut!
- Das ist sowas von gut!!
- Vielen Dank! Hat mir sehr geholfen!
- Ich habe die Präsentation geliebt! Vielen Danke!!!
- Vielen Dank für die Lernstunde, @Klaus.Schenck!
- 15 Punkte im Werkvergleich (Deutsch-Abi 2017), einfach nur geil�� Danke an Hr. Schenck
- Septembermorde fehlen, aber klasse erklärt!
- Super Video echt ! Daumen Hoch auch noch 2017/18 wichtig :)
- Danke, hat mir wirklich sehr geholfen. Schöne Grüße aus Luxemburg!
- Vielen Dank für den zusätzlichen Aufwand, welchen Sie betreiben. Gerade die Zusammenfassungen über die Schaubilder haben mir sehr weiter geholfen! Nochmals vielen Dank.
- Morgen Deutsch Abi.. Letzte Hoffnung!
- Danke für dieses hilfreiche Video!:)
- Vielen lieben Dank! Ich schätze die Arbeit hier wirklich sehr.
- Ich bin sehr froh auf Ihren Kanal gestoßen zu sein. Super Videos! Sehr verständlich und gut erklärt. LG
- Super Vortrag sehr inhaltvoll und Spitze, um vorm Abi nochmal zu wiederholen.
- vor dem Deutsch-Abi 2017: Sehr geehrter Herr Schenck, ein Riesenkompliment für die Videos auf dem Youtube-Kanal financialtaime! Ich lerne seit Tagen nur noch mit Ihren Videos für das Deutsch Abitur, da alles super umfangreich und detailliert erklärt wird. Ich habe den Youtube-Kanal sofort meinen ganzen Mitschülern empfohlen, die sind auch alle begeistert, also auf jeden Fall weiter so! Haben Sie vielleicht eine Prognose für den Werkverglich dieses Jahr?... Herzliche Grüße und ein großes Dankeschön
- Sehr geehrter Herr Schenck, voller Freude hab ich Ihre Webside gefunden und bin dadurch perfekt auf meine mündliche Abiturprüfung am Freitag vorbereitet. Geprüft werde ich in Deutsch, "Agnes"...
- Sehr hohe qualitative Informationen: "Dantons Tod" ist für mich nun verständlich und es macht mir fast Spaß, mich damit auseinanderzusetzen.
- Jedenfalls Lob für all Ihre Mühen und auch ein Dankeschön, dass Sie dadurch vielen Schülern und Lehrern helfen! Auch mein Deutschunterricht profitiert sehr davon.
- Das waren unheimlich gute Videos! Bin mit dem Buch dabei gewesen und konnte sehr viel dazu notieren. Vielen Dank!
- Danke! Sehr informatives Video
- Klasse Referat:) Echt super gemacht:)
- Super Videos! Danke fürs Teilen! Bringt echt viel!
- mein Name ist Yasmin, ich bin 17 Jahre alt und gehe auf das Wirtschaftsgymnasium in Neumünster. Mein Leistungskurs ist unter anderem Deutsch. Durch Zufall bin ich auf Ihre Webseite gestoßen und seither habe ich einige Materialien zum Üben verwenden können. Ich finde es toll, dass Sie diese kostenfrei zur Verfügung stellen und möchte Ihnen daher herzlich danken. Nach den Sommerferien komme ich in die 12. Klasse, ich kann mir unter anderem durch Seiten wie Ihre bestmöglich vorbereiten.
- Eva Hock, ehemalige Schülerin von mir, zu Homepage/Kanal: Die Materialien auf Homepage und Kanal sind wirklich sehr hilfreich, ich selbst habe mir vor dem Abi auch unzählige Videos auf dem Youtube Kanal angesehen. Und es ist schön zu wissen, selbst ein kleiner Teil davon zu sein. J
- hat mir super geholfen und meine Interpretationen ergänzt!
- ihr rettet mir den arsch! Danke :D
- 1A!! Ihr rettet mich!
- Mega - der Vortrag! Richtig gut gemacht!
- Abi geschafft! danke!
- Ich schau mir jetzt noch ein letztes Mal den gesamten Vergleich an und dann kann morgen ABi kommen! Tausend Dank für diese Arbeit!!! Viel Glück an alle morgen!
- Danke! Super Job habt ihr da gemacht!
- Super gemacht! Ich schätze eure Arbeit!!!
- Diese Videos sind genial und verleihen mir eine Struktur!
- Herr Schenck, glauben Sie mir, ich hätte mir so gewünscht, Sie als meinen Deutschlehrer zu haben...Mein Deutschlehrer hat uns nichts beigebracht und fehlt sogar seit einer längeren Zeit. Die einzigen Möglichkeiten etwas für das kommende Abitur zu lernen sind Ihre Videos, das Stark Buch und die Lektürehilfen! LG aus Stuttgart
- Wirklich hilfreiche und tolle Videos! Finde es auch toll, was diese Schule auf die Beine stellt, außerdem finde ich es toll einen so passionierten Lehrer zu sehen, sollte es an meiner Schule auch mehr geben
- Echt super, was ihr macht. Es ist selten, dass sich Lehrer so für ihre Schüler einsetzen! Hilft einem viel weiter und ist eine super Vorbereitung. Vielen Dank!
- Ich hasse eig. die Schullektüre 'Der Prozess' von Franz Kafka, da ich es nie verstanden habe - aber jetzt blick‘ ich endlich mal durch. Danke :-) Großes Lob meinerseits! Abitur Prüfung im Deutsch LK 2016 darf kommen ;-))
- Tausend Dank!! Ich finde es sehr bewundernswert, dass Sie sich damit beschäftigen und so wunderbar weiterhelfen. Ich hab mir jetzt den Abi-Trainer gekauft, der ist wirklich wunderbar! Danke und herzliche Grüße!...

So könnte ich weitermachen!
Klaus Schenck
FT-YouTube-Kanal

Deutsch-Überblick: Links

+++++ Klassenarbeiten und Deutsch-Abitur 2020
Situation: Zeitnot - Unsicherheit - Angst
...
Kurz-Überblick [227 KB] für strategisches Vorgehen in der Deutsch-Abi-Stress-Situation

+++++ Deutsch
+++ Klassenarbeiten/Oberstufe und Deutsch-Abitur
+ Pflichtlektüre/Überblick

... Goethes "Faust": Inhalt/Interpretation + Hausarbeit
... Hoffmanns "Der goldene Topf": Inhalt/Interpretation + Hausarbeit
... Hesses "Der Steppenwolf": Inhalt/Interpretation + Hausarbeit [2.064 KB]
... ausführlicher/neue Pflichtlektüre + ausführlicher/Aufsatzart (berufliches Gymnasium)
+ Pflichtlektüre/Vergleich
... Werkvergleich von Goethe/Hoffmann/Hesse: ausformulierter Werkvergleich [1.222 KB]
... Werkvergleich von Goethe/Hoffmann/Hesse: Lernkärtchen [205 KB] zum Werkvergleich
+ Pflichtlektüre/allgemeinbildendes Gymnasium: Werkvergleich mit Außentext
... Erläuterung der Aufgabenstellung/Gesamtüberblick: Aufbau des Aufsatzes: Link [183 KB]
... Aufbau des Aufsatzes mit Tipps und Formulierungshilfen: Link [209 KB]
... Aufgabenstellung der vierstündigen Klassenarbeit zu "Goldener Topf", verglichen mit "Steppenwolf": Link [208 KB]
... Erwartungshorizont zur Klassenarbeit: Link [255 KB]
... 1. Schülerarbeit/Klassenarbeit: Link [185 KB]
... 2. Schülerarbeit/Klassenarbeit: Link [181 KB]
+ Texterörterung
... Sendung + Manuskript
... ausführlicher/Aufsatzart
... Übungsmaterial (Grammatik/Stilfiguren) mit Lösungen
+ Textanalyse
... Sendung + Manuskript
... ausführlicher/Aufsatzart
... Übungsmaterial (Grammatik/Stilfiguren) mit Lösungen
+ Textinterpretation/Prosa
... Sendung + Manuskript
... ausführlicher/Aufsatzart
+ Textinterpretation/Lyrik
... Sendung + Manuskript
... ausführlicher/Aufsatzart
... Übungsmaterial (Grammatik/Stilfiguren/Metrum) mit Lösungen
+ Essay
... Warn-Sendung
... ausführlicher/Aufsatzart
+ ausführlicher/verschiedene Aufsatzarten

+++ Klassenarbeiten: Mittelstufe/Berufsschule
... Inhaltsangabe + kreatives Schreiben + Schaubildbeschreibung + Stellungnahme + privater Geschäftsbrief: Klassenarbeiten

+++ Zeichensetzung
... Sendung + Manuskript
... Übungen und Klassenarbeiten mit Lösungen
+++ Rechtschreibung
... Sendungen zu verschiedenen Themen (rechte Spalte) + Manuskripte
... Übungsmaterial mit Lösungen zu dass/das
+++ Konjunktiv
... Sendung + Manuskript
+++ Grammatik
... Sendung + Gesamtüberblick (Wortarten, Satzglieder, Zeiten, Konjunktiv)
... Grammatik-Übungen mit Lösungen
+++ Stilfiguren
... Sendung + Manuskript
... Übungsmaterial mit Lösungen

+++ Literatur- u. Kunstgeschichte
... Unterrichtspräsentationen/Literaturgeschichte: Klassik + Romantik + Biedermeier/Vormärz/Junges Deutschland + Naturalismus + Expressionismus + Nachkriegsliteratur
... Überblicke/Kunstgeschichte: römische -/griechische Kunst + Romanik/Gotik + Impressionismus
... weiteres Material

+++ Hausarbeiten
... Anforderungsprofil (Deutsch/Kl.11) + weiteres Material + Beispiele
... Zitatnachweise (altes-/neues System) + Internet-Fotos (Urheberrecht)
+ Literatur-Hausarbeiten (Klasse 11/12)
... Brecht: "Der gute Mensch von Sezuan": Hausarbeit + Hausarbeit
... Büchner: "Dantons Tod": Hausarbeit + weiteres Material + Sendungen/Unterrichtspräsentationen
... Büchner: "Woyzeck": Hausarbeit
... Dürrenmatt: "Der Besuch der alten Dame": Hausarbeit + weiteres Material
...... ergänzend: Rache - ein urmenschliches Bedürfnis?: Hausarbeit
...... Unterrichtspräsentationen: analytisches Drama + Ill, der mutige Mensch
... Eichendorff: "Aus dem Leben eines Taugenichts": Hausarbeit
... Fontane: "Effi Briest": Deckblatt/Inhaltsverzeichnis + Hausarbeit
...... kreativ: Das Tagebuch von Annie: Hausarbeit
... Frisch: "Andorra": Hausarbeit
... Frisch: "Homo faber": Hausarbeit + weiteres Material + Sendungen/Unterrichtspräsentationen
...... ergänzend: der Zufall: Hausarbeit
... Goethe: "Faust I": Hausarbeit + weitere Hausarbeiten
... Goethe: "Die Leiden des jungen Werther": Hausarbeit
... Hesse: "Siddhartha": Hausarbeit
... Hesse: "Der Steppenwolf": Hausarbeit [2.064 KB]
... Hesse: "Unterm Rad": Hausarbeit
... Hoffmann: "Der goldene Topf": Hausarbeit
... Horváth: "Jugend ohne Gott": Deckblatt/Inhaltsverzeichnis + Hausarbeit
... Kafka: "Der Prozess": Deckblatt/Inhaltsverzeichnis + Hausarbeit + weiteres Material
... Kleist: "Michael Kohlhaas": Hausarbeit + ausführliches Material
...... ergänzend: Amok-Thematik: Hausarbeit
... Lessing: "Nathan der Weise": Hausarbeit
... Mann, Klaus: "Mephisto": Hausarbeit
... Schiller: "Kabale und Liebe": Hausarbeit + weiteres Material
...... kreativ: Liebesbriefe von Ferdinand und Luise: Hausarbeit
... Schiller: "Die Räuber": Hausarbeit + weitere Materialien
...... kreativ: Finden geheimnisvoller Briefe, die das weitere Leben bestimmen: Deckblatt + Hausarbeit
...... kreativ: Amalia lebt bei den Räubern und gebärt eine Tochter: Deckblatt + Hausarbeit
...... kreativ: das Räuberleben in die 68er-Zeit versetzt: Deckblatt + Hausarbeit
... Stamm: "Agnes": Hausarbeit + bes. Hausarbeit ("Die Macht des Geschriebenen") + Sendungen/Unterrichtspräsentationen
+ kreative Deutscharbeiten (Klasse 11)
- Fotostorys: neue Medien
..... Wenn Facebook real wäre... : Fotostory
..... Zerstörung einer Freundschaft: Fotostory
- Portfolio-Arbeiten: neue Medien
..... Missbrauch von Liebe im Internet: Portfolio-Arbeit
..... Computersucht: Portfolio-Arbeit
- Portfolio-Arbeit zu "Angst"
- Portfolio-Arbeiten zu "Schule" (Film: "Der Club der toten Dichter")
..... Schule - früher und heute: Portfolio-Arbeit
..... Freizeitverhalten Jugendlicher (mit Umfragen an verschiedenen Schulen): Portfolio-Arbeit + Portfolio-Arbeit
..... Internate im In- und Ausland: Portfolio-Arbeit
..... Neils Tagebuch: Portfolio-Arbeit

++++ Material für Lehrkräfte + Schüler
- Jahresplanungen (Ausgabe in der ersten Deutsch-Stunde)/stets identischer Aufbau
...... 11. Klasse/Deutsch: Jahresplanung
...... 12. Klasse/Deutsch: Jahresplanung
...... 13. Klasse/Deutsch: Jahresplanung
- Anforderungen an Präsentationen
...... allgemeine Präsentationstipps
...... Minimal-Version: Handbuch zu ActivInspire
...... Benotungsraster/Schüler wählen eigenes Notenspektrum: Benotungsraster
...... 6 Präsentations-Retter: einzelne Referatsteile auf YouTube erläutert: Präsentations-Retter
...... 6 Präsentations-Retter als PDF-Dateien + Präsentationsprüfungen (nach Jahrgängen geordnet)
- Selbstreflexion/Feedback-Kultur
..... Befindlichkeits-Feedback/neue Schüler: Feedback [100 KB]
..... Eigenanalyse nach Grammatikarbeit: Eigenanalyse [80 KB]

wird fortgesetzt

Psychologie-Überblick: Links

+++++ Lieblings-Sendungen der User
... Posttraumatische Belastungsstörungen
... Resilienz
... Wie funktioniert Wahrnehmung

+++++ Psychologie-Themen (die Themen werden nach Jahrgängen geordnet, absteigend)
... Extremsportler: Zusammenfassung + Sendung
... Der Mensch ein rationales Wesen: Zusammenfassung + Sendung
... Stress: Zusammenfassung + Sendung
... Depression bei Schulkindern: Zusammenfassung
... Hass - und wie man ihn überwinden kann: Zusammenfassung + Sendung
... Borderline Persönlichkeitsstörung: Zusammenfassung + Sendung
... Krank vor Angst: Zusammenfassung + Sendung
... Kinderängste: Zusammenfassung + Sendung
... Der Weg zur inneren Stärke (Resilienz): Zusammenfassung + Sendung
... Wie funktioniert Wahrnehmung?: Zusammenfassung + Sendung
... Schauspielen - die gesunde Fantasie des Menschen: Zusammenfassung + Sendung
... Was macht Menschen zu Verbrechern?: Zusammenfassung + Sendung
... Schüchternheit: Zusammenfassung
... Angst: Zusammenfassung
... Mentales Training - Fechtsport: Zusammenfassung
... Geschwisterkonstellation: Zusammenfassung
... Der Mensch - aufs Überleben programmiert: Zusammenfassung mit Gespräch zum Tod des Kindes + Zusammenfassung
... Die lebensverändernde Kraft von Krisen: Zusammenfassung + Zusammenfassung
... Die Seele im Widerstand: Zusammenfassung
... Immunsystem der Seele: Zusammenfassung + Zusammenfassung
... Wieder schätzen lernen, was man hat: Zusammenfassung + Zusammenfassung
... Dem Leid ein Schnippchen schlagen: Zusammenfassung
... Die Heilkraft des sozialen Netzes: Zusammenfassung
... Lachen angesichts des Todes: Zusammenfassung
... Wie viel Selbsterkenntnis ist möglich?: Zusammenfassung
... Achtsamkeit: Zusammenfassung + Sendung
... Verhalten im Kollektiv: Zusammenfassung + Sendung
... Posttraumatische Belastungsstörung bei der Bundeswehr
...... der Leidensweg unseres Sohnes: Sendung
...... Trauma bei der Bundeswehr/Schülerpräsentation: Sendung
... Empathie - Grundlagen des Menschlichen: Zusammenfassung
... Freundschaft: Zusammenfassung
... Liebe - ein unerklärliches Phänomen?: Zusammenfassung
... Erzwungene Liebe - Missbrauch von Kindern: Zusammenfassung
... Adoption: Zusammenfassung
... Bipolare affektive Störungen: Zusammenfassung
... Computerspiele - wie gefährlich sind Computerspiele wirklich?: Zusammenfassung
... Hypnose: Zusammenfassung
... Viel fernsehen - wenig lernen - wie sich der Medienkonsum auf die Schulleistung auswirkt: Zusammenfassung
... Traumatisierung und ihre Folgen (Posttraumatische Belastungsstörungen): Zusammenfassung + Sendung
... Werbepsychologie - ein Entkommen ist unmöglich: Zusammenfassung + Sendung
- Menschenkenntnis (psychologisches Leitthema)
..... Empathie - lernen, andere zu verstehen: Zusammenfassung
..... Wann hat ein Mensch Charakter?: Zusammenfassung
..... Charisma - warum uns manche Menschen begeistern: Zusammenfassung
..... Sympathie: Zusammenfassung
..... Gedankenlesen: Zusammenfassung + Sendung
..... Erster Eindruck - was uns das Gesicht verrät: Zusammenfassung + Sendung
..... Wenn Hände reden: Zusammenfassung + Sendung
..... Macht der Blicke: Zusammenfassung
..... Stimme - hören, was nicht gesagt wird: Zusammenfassung + Sendung
..... Giftige Kontakte: Zusammenfassung + Sendung
..... Bedürfnis nach Selbsterhöhung: Zusammenfassung
... Dankbarkeit - der Schlüssel zur Zufriedenheit (1/3): Sendung + Hausarbeit
... Dankbarkeit: Artikel [885 KB]
... Aufschieberitis - gleich morgen fang' ich an: Zusammenfassung + Sendung
... Instanzenmodell: Zusammenfassung
... Das Unbewusste: Zusammenfassung
... Bewusstsein - das Rätsel Ich (Selbstwahrnehmung): Zusammenfassung
... Wie das Bewusstsein in die Welt kam: Zusammenfassung
... Störungen des Selbst: Zusammenfassung
... Psychotherapien: Zusammenfassung
... Tätergehirne - über die Neurologie eines Verbrechers: Zusammenfassung + Sendung
... Krebs bei Kindern: Sendung
... Vegetarismus - Gemüse ist mein Fleisch: Zusammenfassung + Sendung
... Geschwister und ihre Bedeutung für unser Leben: Sendung
... Vater-Kind-Beziehung: Sendung
... Warum träumen wir?: Zusammenfassung + Sendung
... Nahtod-Erlebnis: Sendung
... Minderwertigkeitskomplex: Sendung
... Depressionen: Sendung
... Wie entstehen Gedanken und Gefühle: Sendung
... Einstellungstest - kein Grund zur Panik: Sendung
... Fehler - na und: Sendung
... Schüchternheit: Sendung
... "Schüchternheit - Gefängnis im Kopf": Artikel
... "Motivation - wie geht das?": Artikel
... Quellen des Glücks: Sendung
... Überfordertes Ich - Zuversicht als Antwort: Sendung
... Dem Handeln eine Richtung geben: Sendung
... Temperament/Charakter/Geschwisterkonstellation: Zusammenfassung [1.855 KB]
... Burnout: Sendung
... Drogen: Sendung
... Magersucht: Sendung
... Schönheit: Sendung
... Flow: Sendung
- Essstörungen/Leistungssport: Hausarbeiten
...... persönlicher Weg in die Essstörung: Hausarbeit
...... "Ich bin stolz auf meinen durchtrainierten Körper": Hausarbeit
...... "Leistungssport - auch Kampf gegen sich selbst": Hausarbeit
...... "Wenn das Gewicht zur Last wird": Hausarbeit

+++++ Psychologie-Artikel (Jugendseite)
... Den Menschen besser verstehen (Besuch von Gabriele Kemmer): Artikel
... Psychologiekurs: Stärken-Schwächen-Analyse mit Ursula Burkert: Artikel
... Kleider machen Banker? (psychologisches Experiment): Artikel
... Psychologiekurs am WG Tauberbischofsheim: Artikel
... Neue Perspektive dank Glückstagebuch: Artikel
... Psychologiekurs am TG Tauberbischofsheim: Artikel
... Krisenbewältigung (Gast: Matthias Behr/Weltfechter): Artikel
... Selbstbewusstseinstraining auf dem aim-Campus Heilbronn: Artikel
... Psychologiekurs am WG 2015/16: Artikel
... Schüler-Coaching als 'Anschubser" mit Ursula Burkert: Artikel
... Schülerbestimmter Psychologiekurs am WG Tauberbischofsheim: BLV-Artikel
... Prüfungsangst (Besuch von Gabriele Kemmer): Artikel

Religions-Überblick: Links

+++++ zentrale Links für Klassenarbeiten, Mündliches und Schriftliches
+ Zusammenfassungen aus Kliemann: Glauben ist menschlich. 1990
... 03/UE: "Gott": Zusammenfassung
... 04/UE: "Soziale Gerechtigkeit: Zusammenfassung
... 05/UE: "Jesus Christus": Zusammenfassung + Lernkärtchen
... 06/UE: "Anthropologie - die Lehre vom Menschen": Zusammenfassung
... 07/UE: "Naturwissenschaft u. Glaube" (alte Einheit, jetzt "Wirklichkeiten"): Zusammenfassung + Lernkärtchen
... 08/UE: "Kirche-Staat-Politik": Zusammenfassung

+++ Zusammenfassungen zur UE "Religion"
... Religionsdialog mit Islamwissenschaftlerin: Zusammenfassung
... Nahtod-Erlebnisse: Zusammenfassung
... Vergänglichkeit: Zusammenfassung

+++++ Projekte
+ Hausarbeit: mein Leben
... Erläuterung der Aufgabenstellung + ausführlicher/Projekt
...... Beispiel eines Inhaltsverzeichnisses
...... Beispiele für Einleitungen: Einleitung + Einleitung
...... Beispiele für Schlüsse: Schluss + Schluss + Schluss
+ Wickert, Erich: "Der Klassenaufsatz"
... Aufgabenstellung: "Wie ich mir mein Leben vorstelle": Material zum Hörbuch
+ Exkursionen
... Credoweg/Wertheim: Artikel
... Ostergarten/Wertheim: Artikel
... Klosterbesuch/Messelhausen: Artikel

+++ Fotostorys (thematische Gruppenarbeiten in Anfangsklassen [UE: "ICH"]/nach Jahrgängen geordnet, absteigend)
- ausführlicher
- Thema: Himmel/Hölle
... "Die Wette": Fotostory
... "Leben in Ausgrenzung und Mobbing": Fotostory
... "Das Gute und das Böse": Fotostory
... "Vom Millionär zum Obdachlosen": Fotostory
... "Der Umzug vom Himmel in die Hölle": Fotostory
- Thema "Geld" (Banker-Klasse)
... "Arm und reich": Fotostory
... "Geld kann zur Sucht führen": Fotostory
... "Der moderne Geld-Klau": Fotostory
- Thema "Liebe/Hass"
... "Ein Thema, das unsere Gesellschaft spaltet": Fotostory
... "Kampf um Yannic": Fotostory
... "Hass auf Liebe": Fotostory
... "Freundschaft oder Liebe?": Fotostory
... "Achterbahn der Gefühle": Fotostory
- Thema "Cybermobbing"
... "Tödliche Nachrichten": Fotostory
... "Ein großes Missverständnis": Fotostory
... "Das Internet - eine W@ffe": Fotostory (Schluss fehlt)
- Thema "Ich" - Info-Darstellung und Fotostory
... "Beziehung zwischen Vätern und ihren Töchtern": Arbeit
... "Ich bin nicht langweilig - ich bin nur schüchtern": Arbeit
... "Wie Väter ihre Kinder prägen": Arbeit
- Thema "Freundschaft"
... "Der Freundschaftstest": Fotostory
... "Duo oder Trio": Fotostory
... "Friends'n Drugs": Fotostory
... "Falsche Freunde": Fotostory
... "Wunderbare Freundschaft": Fotostory
... "Falsche Freunde": Fotostory
... "Ein Tag unter Freunden": Fotostory
... "Eine unverzeihliche Idee?!": Fotostory
... "Freundschaft": Fotostory
- Aktion höfliche Schule
... innerhalb der Schule: Fotostory und außerhalb der Schule: Fotostory
... Demotivation bei einem Referat: Fotostory und Konfliktsituation bei einer Klassenarbeit: Fotostory
... Restaurantbesuch: Fotostory
... "Do it like Knigge": Fotostory
... "Knigge heute für junge Leute": Artikel + Artikel
... "10 Knigge-Fehler": Artikel
- Höflichkeit im Betrieb (Banker-Klasse)
... "Höflichkeit früher und heute": Fotostory
... "Höflichkeit/Unhöflichkeit auf der Bank": Fotostory
... "Erster Tag in der Ausbildung"
...... "So soll es nicht laufen": Fotostory
...... "So soll es laufen": Fotostory

Couch-Tipps/Psychologie: Sendungs-Manuskripte

+++++ Manuskripte der Psychologie-Sendungen
- Ganz neu, seit Mai 2019: In rund zehn Minuten Interessantes und Hilfreiches aus der Welt der Psychologie für Schüler: Manuskripte und Sendungs-Links

+++ Sendungs-Manuskripte - das neueste ist immer ganz oben
- CTP010: Introversion: introvertiert - anders, aber nicht daneben: Link [214 KB]
- CTP009: Tagträume - die Kreativitäts-Chance: Link [243 KB]
- CTP008: Beschleunigung - Stress, Zeitnot, Lösungsansatz: Link [220 KB]
- CTP007: Handys - konkrete Tipps für sinnvollen Umgang: Link [459 KB]
- CTP006: Handys - psychologische Forschungs-Ergebnisse: Link [261 KB]
- CTP005: Perspektivwechsel - Fähigkeit zur Selbstdistanzierung: Link [274 KB]
- CTP004: Introvertiert/extravertiert - und du?: Link [223 KB]
- CTP003: Im eigenen Takt zum Erfolg: Link [246 KB]
-
CTP002: Selbstmanagement: Link [252 KB]
- CTP001: Entscheidungskriterien - Beruf/Studium: Link [211 KB]

Präsentationsprüfungen - nach Jahrgängen geordnet

+++++ Auflistung nach Fächern: Präsentationsprüfungen: Link

:::::: Drei Abi-Präsentations-Prüfungen 2016 (TG + WG TBB)

- evang. Religion: Jesus in die heutige Zeit gebeamt: Präsentation
- Geschichte/Gemeinschaftskunde: Wettbewerb im Sozialismus: Präsentation
- Geschichte/Gemeinschaftskunde: Wer zog seinen Nutzen aus dem Stellvertreterkrieg in Vietnam?: Präsentation

::::: Acht Abi-Präsentationen 2015
Problem:
Leider wurde aus Versehen der automatische Weißabgleich ausgeschaltet mit dem Ergebnis, dass alle Präsentationen total überbelichtet sind, folglich ist die Schrift am Activboard nur schemenhaft lesbar. Da die Abi-Präsentationen in der Hauptsache nur Ideengeber sind, lohnt sich dennoch das Anschauen. Auch wurden Patzer etc. bewusst nicht 'rausgeschnitten, um ein realistisches Beurteilen zu ermöglichen.
Präsentationen mit Tischvorlagen:
- Englisch: Are horrible animal experiments really necessary?: Präsentation und Tischvorlage [168 KB]
- Religion, ev.: Wenkheimer Judenfriedhof - Bestattungsriten und Todesvorstellungen im Judentum: Präsentation und Tischvorlage [1.999 KB]
- Religion, ev.: Virtuelle Welten – Wirklichkeit ohne Wirklichkeit: Präsentation und Tischvorlage [625 KB]
- Religion, kath.: Patchwork-Religiosität bei Jugendlichen – Schwindet der wahre Glaube?: Präsentation und Tischvorlage [98 KB]
- Religion, kath.: Pilgerfahrt – Reiselust im Namen Gottes?: Präsentation und Tischvorlage [223 KB]
- Religion, kath.: Die sieben Todsünden der modernen Gesellschaft nach Mahatma Gandhi: Präsentation und Tischvorlage [82 KB]
- Spanisch: Trabajo infantil en América del Sur y Latinoamérica: Präsentation und Tischvorlage [99 KB]
- Sport: Skispringen – Die Gefahr zur Magersucht am Beispiel von Sven Hannawald: Präsentation und Tischvorlage [156 KB]

:::::: Vier Abi-Präsentationsprüfungen 2014 mit Tischvorlagen
- evang. Religion: Zeitgemäße Verkündigung des christlichen Glaubens im Kindergottesdienst. Video-Aufzeichnung und Tischvorlage [430 KB]
- evang. Religion: Die Bedeutung Maria Magdalenas in Browns „Sakrileg“ und in der biblischen Forschung. Video-Aufzeichnung und Tischvorlage [255 KB]
- kath. Religion: Ein Jahr Papst Franziskus – ein unkonventioneller Führungsstil mit Auswirkungen auf die Zukunft der katholischen Kirche? Video-Aufzeichnung und Tischvorlage. Video-Aufzeichnung und Tischvorlage [156 KB]
- Sport: Gesundheitliche Risiken und psychische Aspekte von Leistungssportlern in Bereichen der Rhythmischen Sportgymnastik und des Turnens. Video-Aufzeichnung und Tischvorlage [92 KB]

:::::: Neun Abi-Präsentationsprüfungen 2013 mit Tischvorlagen
- Ev. Religion:
Aberglaube - der Widerspruch des aufgeklärten Menschen. FT-Sendung und Tischvorlage [312 KB]
- Sport: Fechten - ein Sport mit hohen Anforderungen?: FT-Sendung und Tischvorlage [215 KB]
- Spanisch: La influencia cultural de los Arabes en Andalucia. FT-Sendung und Tischvorlage [98 KB]
- Ev. Religion: Fan-Gemeinschaft als Ersatz für christliche Glaubensgemeinschaft: FT-Sendung und Tischvorlage [121 KB]
- Informatik: Datenbank "Krankenhausverwaltung": FT-Sendung und Tischvorlage [70 KB]
- Englisch: Gender equality at work: FT-Sendung und Tischvorlage [68 KB]
- Informatik: Datenbank "Fußball": FT-Sendung und Tischvorlage [75 KB]
- Ev. Religion: Das Kinderhospiz als christliche Sterbensbegleitung: FT-Sendung und Tischvorlage [504 KB]
- Geschichte: Aufhebung der Wehrpflicht: FT-Sendung und Tischvorlage [123 KB]

:::::: Präsentationsprüfungen 2012 (alle im Einserbereich)
- Evangelische Religion:
Religiöse Elemente im Sport - bes. Leistungssport (Fechten): Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [606 KB]
- Evangelische Religion: Matrix - Wirklichkeiten vs. virtuelle Welten. Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [592 KB]
- Katholische Religion: Johanna von Orléans - Gotteskämpferin oder Wahnsinnige?: Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [181 KB]
- Katholische Religion: Passion und Auferstehung Jesu Christi: Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [143 KB]
- Ethik: Gibt es im Leben ein vollkommenes Glück?: Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [94 KB]
- Biologie: Schilddrüse / Euthyrox: Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [99 KB]

:::::: Fünf Präsentationsprüfungen 2011 zu verschiedenen Fächern als Filme auf YouTube:
- Evangelische Religion: Der Wille zwischen Freiheit und Gebundenheit. (Präsentation mit Kolloquium) Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [260 KB]
- Evangelische Religion: Der Glaube als existentielle Notwendigkeit. (Präsentation mit Kolloquium) Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [542 KB]
- Katholische Religion: Frauen in der Kirche. (nur die Präsentation) Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [126 KB]
- Ethik: Das Glück. (nur die Präsentation) Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [147 KB]
- Deutsch: Medienkommunikation. (nur die Präsentation) Präsentationsprüfung mit Tischvorlage [150 KB]

:::::: Dokumentation einer Abi-Präsentationsprüfung 2009 aus der Sicht aller Beteiligten (mit Videofilm der Präsentationsprüfung)
Katharina Steinmeyer machte 2009 in Religion ihre Präsentationsprüfung zum Thema "Jugendliche und ihre ganz eigene Religion". Sie stellte alle Dokumente zusammen und gibt am Ende Tipps für Präsentationsprüfungen. Auch die Ausschussvorsitzende beschreibt ihren Prüfungseindruck und ich als Prüfender.
- Handout (Druckversion [52 KB] )
- Quellenverzeichnis (Druckversion [18 KB] )
- Eigenständigkeitserklärung (Druckversion [11 KB] )
- Text der Präsentationsprüfung (Druckversion [31 KB] )
- Sicht der Ausschussvorsitzenden (Druckversion [14 KB] )
- Sicht des Fachlehrers (Druckversion [119 KB] )
- Präsentations-Tipps (Druckversion [50 KB] )
- Videofilm der Präsentation (11 Minuten) (Videofilm)

- Biologie: Chimären: Präsentationsprüfung und Vorlage
- Geschichte / Gemeinschaftskunde: Frauen im Nationalsozialismus: Präsentationsprüfung und Vorlage

Sechs Präsentations-Retter als PDF u. auf YouTube

Präsentations-Retter

- sechs Kategorien plus Notenraster: Überblicke in PDF-Form und Kurz-Präsentationen der einzelnen Kategorien auf FT-YouTube
::: 1. Einstieg Wie packe ich meine Zuhörer mit einem überraschenden Einstieg? Link: 1.Einstieg [405 KB] und als FT-YouTube
::: 2. Gliederung Wie mache ich die Gliederung zum Rückgrat meines Referats? Link: 2.Gliederung [947 KB] und als FT-YouTube
::: 3. Stellwand Wie integriere ich phantasievoll meine Zuhörer in mein Referat? Link: 3.Stellwand [2.111 KB] und als FT-YouTube
::: 4. Activboard (übertragbar auch auf Powerpoint-Präsentation): Wie setze ich das Activboard aktivierend für meine Zuhörer ein? Link: 4.Activboard [1.152 KB] und als FT-YouTube
::: 5. Abrundung/Schluss Wie wiederhole ich spielerisch die zentralen Inhalte meines Referats? Link: 5.Abrundung/Schluss [509 KB] und als FT-YouTube
::: 6. Probleme Welche sind die typischen Präsentationsfehler und wie vermeide ich sie? Link:6.Probleme [633 KB] und als FT-YouTube
::: 7. Benotungsraster / komplett neuer Ansatz Der Schüler entscheidet, in welchem Notenspektrum er sein Engagement einordnet, der Lehrer macht dank differenziertem Notenraster nachvollziehbar seine Note. Link: 7.Benotungsraster [348 KB]

Ergänzung 2016: sieben Kategorien
::: 1. Einstieg
Wie packe ich meine Zuhörer mit einem überraschenden Einstieg? Link: 1.Einstieg [401 KB]
::: 2. Gliederung Wie mache ich die Gliederung zum Rückgrat meines Referats? Link: 2.Gliederung [1.052 KB]
::: 3. Stellwand Wie integriere ich phantasievoll meine Zuhörer in mein Referat? Link: 3.Stellwand [573 KB]
::: 4. Activboard (übertragbar auch auf Powerpoint-Präsentation): Wie setze ich das Activboard aktivierend für meine Zuhörer ein? Link: 4.Activboard [672 KB]
::: 5. Abrundung/Schluss Wie wiederhole ich spielerisch die zentralen Inhalte meines Referats? Link: 5.Abrundung/Schluss [288 KB]
::: 6. Probleme Welche sind die typischen Präsentationsfehler und wie vermeide ich sie? Link: 6.Probleme [498 KB]
::: 7. Filmen Mit dem TG-Psychologie wurde das Projekt "Themen vor der Kamera" realisiert. Dies wird im Rückblick reflektiert und anhand von Fotos gezeigt, - zusätzlich noch die Überlegung, welche Chance Filmen für Schüler bietet. Link: 7.Filmen [504 KB]

Präsentationstipps
-
Diese "alten" Präsentationstipps erläutern punktgenau, was das neue Beurteilungsraster fordert: Präsentationstipps [2.262 KB]
- Materialien, Handbücher, Sendungen und viele Tipps finden sich auf dieser Homepage unter "Anwendertipps": interner Link

Lesbarkeit am Activboard

- Anforderungsprofil mit Abzugstabelle bei Präsentationen am Activboard: Anforderungsprofil [236 KB]
- als Mindestschriftgröße am Activboard in Blick auf Lesbarkeit wurde Arial 60 festgelegt
- keine Sätze, sondern nur Stichwörter
- weniger Wörter, mehr Symbole/Zeichnungen
- Hinweis: der Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund muss sehr hoch sein, z.B. erfordert ein blauer Hintergrund eine weiße Schrift!

Vom Engagement-Lehrer zum Lehrer-Zombie

Ehrlicher, kritischer Rückblick auf das eigene Lehrer-Leben anhand verschiedener Artikel
Ziel der Berichte ist, mit dem zerbrechlichen Schatz „Begeisterung“ sorgfältiger, wertschätzender und bewahrender umzugehen.

- Einleitung:
Link [118 KB]
..... Am Ende steht der „Liebesbrief“ an die Schule. So hat das Dunkle nicht das letzte Wort, sondern Freude, Begeisterung und innere Dankbarkeit, sinnschenkend sich einer Lebensaufgabe gestellt zu haben.
- "In der 'Hölle' glücklich" - kritischer Rückblick: Link [482 KB]
..... Powertypen, resigniert nicht, ihr seid das Salz der Schule! Wenn dieses Salz fad wird, wovon soll die Schule leben, wovon die Schüler zehren – und wovon ihr selbst?
- Motivierende Leistungsschule als Ziel - Abrechnung mit Billig, Banal, Blöd: Link [406 KB]
..... Es sind die 70%-Typen, die einen in den Grenzbereich der eigenen Kraft bringen: 30% Leistung aus Strohfeuer-Begeisterung, 40% Leistung durch Druck und 30% kann ein anderer machen. Diese 70%-Typen vergällen einem jedes anspruchsvolle Projekt!
-
"Schul-Tyrannei von Eltern und Schülern": Link [288 KB]
..... Die Eltern- und Schüler-Tyrannei wurde die neue Leitkultur – auf jeden Fall in Augen vieler Lehrkräfte.
- "Statt Gesprächskultur - 'Exekutionskultur'": Link [256 KB]
..... Ich war überzeugt, ich stecke alles locker weg. Ich habe schon so vieles in meinem Leben wegstecken müssen, eine Narbe mehr oder weniger an der Lehrerseele, darauf komme es nicht mehr an. Ich irrte. Diesmal machte die Seele etwas mit mir, nicht ich mit ihr.
- Abende für schwächere Schüler: Link [125 KB]
..... Das Verbot der Abende für schwächere Schüler durch den Schulleiter traf mich deshalb so stark, da es sich hier um eine besondere Form der Unterstützung Schwächerer handelte, die sich ungemein bewährt hatte.
- "Ich sprech' hinein in den Interessens-Tod": Link [148 KB]
..... Ich stehe vorne – komplett einsam (1) – und spreche hinein in (2) den Interessens-Tod, hinein in ein Etwas, was (3) mir (4) die Gedanken aus dem (5) Kopf zwingen lässt, in einen Raum ohne Resonanz, ohne Echo, ohne Rückmeldung.
- "Abi-Besäufnis" in der Schule - klare Regeln als Konsequenz: Link [151 KB]
..... Als Information zunächst meine Mail an die Schulleitung, darunter dann die von der Schulleitung/Kommission aufgestellten Regeln für kommende Abiturienten-Generationen, weiter verschärft durch die Gesamtlehrerkonferenz. Diese vorbeugenden Regeln sind aus meiner Sicht auch hilfreich für andere Schulen, die vor gleichen Problemen stehen.
- Abschiedsrede vor dem Kollegium: Link [325 KB]
..... Ich lehne die Fokussierung auf die Kunden- und Wohlfühlschule aus Überzeugung ab.
-
"Billig-Noten-Anstalten - der Bildungs-Fluch": Link [983 KB]
..... Beliebtsein, der neue pädagogische Maßstab, wird erschlichen – nicht zum Wohl des Schülers, sondern zum „Gutgefühl“ von Eltern und Lehrern, die verschleierteste und damit hinterhältigste Form der Ausbeutung junger Menschen!

- "Geliebte Schule" - ein persönlicher Brief: Link [190 KB]
..... „Im Leben geht es um Träume. Lehrer sorgen dafür, dass sie wahr werden können“, steht auf meiner Lehrer-Tasse.

Ausbildungsberufe mit Abitur - Azubi-Berichte

+++++ Ausbildungsberufe mit Abitur - persönliche Azubi-Berichte mit Fotos
+++ Vorgaben für jeden Artikel:
- 3/4 Seite Arial 12, Jugendsprache, persönlicher Bericht (Erzählung) eines Azubi mit 3-4 Fotos von ihm
- kein Berufs-Info, kein Firmen-Werbebericht, der Azubi steht im Zentrum, seine Ausbildungs-Entscheidung, seine Begründung und seine Sicht:
..... 1. Warum nach dem Abitur eine Ausbildung und kein Studium?
..... 2. Was sind die Anforderungen in der Ausbildung
..... 3. Was begeistert an der Ausbildung

Ausbildungsberufe in aufsteigender Reihenfolge (der neueste Artikel hat die höchste Nummerierung):
- 10-Industriekauffrau/Internat. Wirtschaftsmanagement u. Fremdsprachen: Link [249 KB]
- 09-Erzieherin: Link [335 KB]
- 08-Elektroniker für Geräte und Systeme: Link [163 KB]
- 07-Werkstoffprüfer: Link [328 KB]
- 06-Kfz-Mechatroniker: Link [301 KB]
- 05-Hörakustiker: Link [86 KB]
- 04-Bankkauffrau: Link [127 KB]
- 03-Fachinformatiker: Link [298 KB]
- 02-Zimmermann: Link [281 KB]
- 01-Kaufmann im Groß- u. Außenhandel/Intern. Management: Link [190 KB]

kritische Artikel aus der Schul-Realität

Keine Presse-Öffentlichkeit für kritische Lehrer-Artikel
Was vor Jahren noch möglich war, deutschlandweit kritische Artikel zur Schul-Realität mit dem Ziel der positiven Veränderung zu veröffentlichen, geht heutzutage nicht mehr. Publiziert wird der pädagogische Mainstream, zu dem meine Artikel nicht passen. Ich bin schockiert über die derzeitige journalistische Verengung. Das Netz ist der einzige Freiraum - außerhalb des Lehrerverbandes "BLV", der mir noch bleibt, um auf Dinge aufmerksam zu machen.
Klaus Schenck

Flüchtlings-Unterricht (VABO)
... "Lösungs-Kultur als dritter Weg zwischen Willkommens-Blindheit und Willkommens-Hass": Link [272 KB]
... "VABO-Überlebenstraining / Erfahrungen-Strategien-Tipps": Link [2.109 KB]
Schul-Situation
... "Billig-Noten-Anstalten - der Bildungs-Fluch": Link [741 KB]
... "Vom Bildungsland zum Billig-Noten-Land": Link [462 KB]
... "Für motivierende Leistungsschulen": BLV-Artikel [380 KB]
... "Meine bipolaren Berufsschüler - manisch im Betrieb, depressiv in der Schule?": Link [572 KB]

Bewerbung/Studium: Überblick/Links

+++++ Bewerbung

+++ Jugendseiten 2018/"TBB-aktuell": Bewerbungsserie
- 101: Bewerbung 1 - Finden des Traumberufs: Link [534 KB]
- 102: Bewerbung 2 - Bewerbungsschreiben: Link [469 KB]
- 106: Bewerbung 3 - Online-Bewerbung: Link [456 KB]
- 107: Bewerbung 4 - Kennenlerntage/Assessment Center: Link [482 KB]
- 108: Bewerbung 5 - Bewerbungsgespräch: Link [484 KB]

+++ Serie/ausführlich: Was Sie schon immer über Bewerbungen wissen wollten ...
1. Was erwarten Unternehmen von Schulabgängern?: Bewerbung-01 [97 KB]
2. Die Bewerbungsunterlagen – Ihr Lebenslauf: Bewerbung-02 [184 KB]
3. Die Bewerbungsunterlagen im Einzelnen – Ihr Foto, Ihr Deckblatt: Bewerbung-03 [148 KB]
4. Die Bewerbungsunterlagen im Einzelnen - Ihr Anschreiben, Ihre Anlagen: Bewerbung-04 [102 KB]
5. Die Bewerbungsunterlagen im Einzelnen - Ihre abschließende Checkliste: Bewerbung-05 [110 KB]
6. Die Internet-Bewerbung: Bewerbung-06 [99 KB]
7. Der Ferienjob: Bewerbung-07 [86 KB]
8. Vorbereitung fürs Vorstellungsgespräch: Bewerbung-08 [96 KB]
9. Fragen im Vorstellungsgespräch: Bewerbung-09 [86 KB]
10. Vorstellungsgespräch / Assessmentcenter: Bewerbung-10 [138 KB]
11. Beispiele für Assessmentcenter-Aufgaben: Bewerbung-11 [100 KB]
12. Ausbildungsvertrag: Bewerbung-12 [84 KB]

+++ internationale Bewerbungen
1. Bewerbung auf Englisch: Bewerbung/Englisch [189 KB]
2. Bewerbung auf Spanisch: Bewerbung/Spanisch [296 KB]

+++ Bewerbungstraining/Benimmseminar der Schülerzeitung (Artikel)
... eigene Stärken finden: Artikel [457 KB]
- Bewerbungstraining mit Würth Industrie Service (FT-Partnerfirma)
...... Bewerbungstraining 2011: Artikel [445 KB]
...... Bewerbungstraining 2012: Artikel [633 KB]
- Benimmseminar der Schülerzeitung
..... Benimmseminar/Ablauf: Artikel [360 KB]
..... Benimmseminar/Tipps: Artikel [328 KB]
..... Benimmseminar/Lehrersicht: Artikel [205 KB]

+++++ Studium

+++ Serie: Studienfächer an der Universität Würzburg
...
Pressekonferenz der Schülerzeitung mit der Uni-Leitung / FT-Artikel: Artikel [278 KB]
... Pressekonferenz der Schülerzeitung mit der Uni-Leitung / Uni-Artikel: Artikel [216 KB]
... Jugendseite/TBB: Uni-Tipps: Link [643 KB]
... regelmäßige Besuche der UB Würzburg in der Klasse 12/Deutsch: verschiedene Artikel
... "10 Dinge, die ich gerne vor dem ersten Semester gewusst hätte": Artikel
- Biochemie: Link [284 KB]
- Biologie: Link [283 KB]
- Biomedizin: Link [270 KB]
- Lebensmittelchemie: Link [281 KB]
- Funktionswerkstoffe: Link [284 KB]
- Latein / Lehramt: Link [386 KB]
- Spanisch / Englisch / Lehramt: Link [275 KB]
- Luft- und Raumfahrtinformatik: Link [274 KB]
- Medienkommunikation: Link [392 KB]
- Physik: Link [277 KB]
- Wirtschaftsmathematik: Link [290 KB]
- Informatik: Link [224 KB]
- Nanostrukturtechnik: Link [238 KB]

+++ Studienkompass auf SWR 2 / Aula
"Abi - was nun?" -
11 Forscherinnen und Forscher geben Orientierungshilfe
Was soll ich studieren? Welche Voraussetzungen und Talente muss ich mitbringen? Reicht der Bachelor oder ist in meinem Wunschfach ein M.A. sinnvoller? Was kann ich beruflich damit anfangen?
Das Laden der SWR2-Sendungen kann ein wenig dauern.
Allgemeiner Überblick zu dieser Reihe: Link
11. Wirtschaftswissenschaften: Link
10. Paläontologie: Link
9. Soziologie: Link
8. Medienwissenschaft: Link
7. Kommunikationswissenschaft: Link
6. Mathematik: Link
5. Chemie: Link
4. Afrikawissenschaften: Link
3. Germanistik: Link
2. Physik: Link
1. Philosophie: Link

Deutsch-Abi-Trainer 2018 für Deutsch-Verzweifelte

+++++ Stärken des Deutsch-Abi-Trainers kurz vor dem Abitur / der Klassenarbeit:
- klare Anweisungen
für die Vorgehensweise
- umsetzbare Tipps für die einzelnen Aufsatzteile (Formulierungsmodule zu einzelnen Aufsatzteilen)
- visualisierte Schülerlösungen, die die Probleme farblich aufzeigen
- Schüler-Vorschläge für präzise Zeitpläne in Abitur/Klassenarbeit
- Schüler-Vorschläge für durchschnittliche Seitenlängen einzelner Aufsatzteile
- schnelle Umsetzbarkeit der Strategien dank klarer Sprache - von Schülern überprüft!
- Hauptstärke: gemeinsam mit Schülern erarbeitet

und was bietet der Deutsch-Abi-Trainer noch:
- Anforderungen und viele Tipps zu Hausarbeiten / Seminararbeiten
- viele Tricks zu Präsentationsprüfungen
- dazu zahlreiche Links zu Materialien und Sendungen
-
es gibt das Buch in zwei Cover-Varianten: für 2016 und 2017 und 2018, das Buch selbst ist fast immer identisch!


Rezensionen / Schüler-Rückmeldungen

Mail am Tag nach der Notenbekanntgabe:
-
Hallo Herr Schenck,
...
Gerade mit Ihrem Buch konnte ich mich gezielt auf das Abitur vorbereiten. Die Aufgabenstellung, alle drei Werke miteinander zu vergleichen, wäre mir ohne Ihr Buch völlig neu gewesen und ich wäre sicherlich in Panik verfallen.
Noch einmal vielen Dank und alles Gute für die Zukunft!
Viele Grüße,
Dirk

-
Dieses Buch kann ich nur empfehlen. Es ist sehr hilfreich, ergänzt nochmals das Wissen und dadurch kann man Grundsätzliches leicht wiederholen. Es bietet einem eine gute Zusammenfassung der abiturrelevanten Oberstufenjahre. Ich würde es mir wieder kaufen, die klare Struktur und auch die farblich-logische Gestaltung erleichtert einem die Abivorbereitung enorm.
Anna
- Super Abi-Vorbereitungsbuch!
Es enthält alle Materialien zu den fünf Themenbereichen im Deutsch-Abitur in Baden-Württemberg. Vor allem die Materialien zur Pflichtlektüre haben mir im Schriftlichen geholfen. Mit den QR-Codes hat man einen schnellen Zugang zu Videos der FT-Abi-Plattform, die ein leichtes und schnelles Verständnis der drei Bücher ermöglichen. Daumen hoch, 5 Sterne von mir!
Stefanie
- Super neuer Abi-Trainer - enorm empfehlenswert!
Dieser Abi-Trainer ist wirklich zu empfehlen - gut strukturiert, klar erklärt ... - somit eine prima Vorbereitung für Deutsch-Cracks, aber besonders auch für solche, die es werden wollen!
Sofie

Abi-Trainer aus Schülersicht: Artikel/Jugendseite [626 KB]
Deutsch-Abi-Hilfe/Links: Links [393 KB]

Überblicks-Darstellungen
- Der Abi-Trainer für "Deutsch-Verzweifelte" im Überblick: Abi-Trainer-Seiten [5.481 KB]

Bestellung bei Amazon: Link

Blindfuchs-Lyrikband soeben in 4. Auflage

+++++ 3., jetzt 4. AUFLAGE!!!
deutlich stärker visualisiert, beim Kauf auf jeden Fall auf 3. Auflage achten!

Nix wisse, nix könne, nix druff in Deutsch,
aber am nächsten Tag eine Lyrik-Klassenarbeit schreiben müssen,

für so eine mittlere Klausur-Katastrophe wurde das Lyrikbuch geschrieben.
Der Band beginnt mit einer realistischen Geschichte: Es ist 14 Uhr, morgen schreibst Du eine Klausur zur Gedichtinterpretation. Den Termin kanntest Du natürlich schon seit Wochen, merkst aber heute, dass diese Klausur nun tatsächlich morgen stattfinden wird. Die Hausaufgaben wurden, na ja, ab und zu mal gemacht, aber eigentlich auch nicht richtig und der Aufbau der Klausur ist Dir ein totales Rätsel, das ist es, was Dich am meisten beunruhigt. Wenn Du nur den Aufbau hättest, den könntest Du Dir schnell reinziehen und beim Gedicht selbst wird Dir dann schon noch etwas einfallen, aber der Aufbau, der muss her! Also kauftest Du dieses Heft so gegen 15 Uhr und willst nun bis morgen fit sein. Ziemlich viel verlangt!
Und genau dieser Herausforderung stellt sich das Buch...

Zeitungs-Artikel zum Lyrikband: Lyrikband [242 KB]

Genauer Titel:
Königs Fitness
Deutsch
Analysieren, Interpretieren, Gestalten: Lyrik 11 / 12+13

Verfasser:
Klaus Schenck
ISBN:
978-3-8044-1538-6

FT-Sendungen - fürs Abi übersichtlich angeordnet!

+++++ "Die Abi-Retter" - Langfassung als Vertiefung zum "Deutsch-Abi-Trainer" (Bange-Verlag)
+++ Zielgruppe: schwächere Abiturienten - noch ohne Strategie, Wissen und Plan!
+++++ Medien-Abteilung der Internet-Schülerzeitung - übersichtlich gestaltet!

+++ "Die Abi-Retter"/neue Deutsch-Abi-Sendereihe: schriftliches Deutsch-Abitur
- AR-01-Pflichtlektüre (Aufbau, Zeitraster, Seitenvorschläge) plus konkrete Deutsch-Abi-Tipps am Ende, diese sich auf jeden Fall direkt vor dem Deutsch-Abi reinziehen, das schenkt Ruhe: Pflichtlektüre mit Manuskript [1.144 KB]
--- direkt vor dem Abitur als Kurz-Wiederholung/Pflichtlektüre Couch-Tipps: CT-03-Sendung
- AR-02-Lyrik-Interpretation (Aufbau, Zeitraster, Seitenvorschläge): Lyrik mit Manuskript [1.479 KB]
--- direkt vor dem Abitur als Kurz-Wiederholung/Lyrik Couch-Tipps: CT-04-Sendung
- AR-03-Textinterpretation (Aufbau, Zeitraster, Seitenvorschläge): Textinterpretation mit Manuskript [911 KB]
--- direkt vor dem Abitur als Kurz-Wiederholung/Textinterpretation Couch-Tipps: CT-05-Sendung
- AR-04-Textanalyse (Aufbau, Zeitraster, Seitenvorschläge - Vergleich zur Texterörterung): Textanalyse mit Manuskript [965 KB]
--- direkt vor dem Abitur als Kurz-Wiederholung/Textanalyse Couch-Tipps: CT-06-Sendung
- AR-05-Texterörterung (Aufbau, Zeitraster, Seitenvorschläge - Vergleich zur Textanalyse): Texterörterung mit Manuskript [1.038 KB]
--- direkt vor dem Abitur als Kurz-Wiederholung/Texterörterung Couch-Tipps: CT-06-Sendung
- AR-06-Ermutigung (Lernpsychologie mit Therapiehund Rocky): Ermutigung mit Manuskript [2.144 KB]
- AR-07-Grammatik-Termini (mit Kurz-Erläuterung): Grammatik mit Manuskript [661 KB]
- AR-08-Konjunktiv I+II (klar erklärt mit Übungen), besonders bei Texterörterung und -analyse überlebenswichtig: Konjunktiv I+II mit Manuskript [669 KB]
- AR-09-Stilfiguren (kurzer Überblick zum Lernen): Stilfiguren mit Manuskript [568 KB]
- AR-10-Zeichensetzung (der wunde Punkt der meisten Abiturienten, alles an klaren Schüler-Regeln erklärt): Zeichensetzung mit Manuskript [708 KB]
Mein Dank gilt Mara Löffler für das Sendungsdesign.

+++ "Die Abi Retter" / neue Deutsch-Abi-Sendereihe: Rechtschreibung
- AR-11-das/dass: Link
- AR-12-Fremdwörter und typische Fehlerquellen von Schülern in Aufsätzen (zentrale Fehlerdatei!): Link
- AR-13-Zusammen- und Getrenntschreibung I: Link
-AR-14-Zusammen- und Getrenntschreibung II / Verben und Adjektive: Link
-AR-15-Zusammen- und Getrenntschreibung III / Adjektiv und Partizip: Link
- AR-16-Groß- und Kleinschreibung I: Link

Unser ehemaliger Administrator Tobias Rösch hat die Medien-Abteilung unserer Internet-Schülerzeitung komplett neu konzipiert:
- Medien-Abteilung: Link
- Pflichtlektüren (Homo faber, Agnes, Dantons Tod) nach Referatsthemen geordnet: Link
- frühere Pflichtlektüren (Besuch der alten Dame, Räuber, Michael Kohlhaas, Prozess): Link
- Literaturepochen: Link
- Präsentations-Prüfungen nach Schuljahren geordnet: Link
- Präsentations-Prüfungen nach Fächern geordnet: Link
- Psychologie-Sendungen: Link
- Psychologie-Sendungen nach Präsentationsformen und Themen geordnet: Link

Der FT-YouTube-Kanal als die moderne Chance für Oberstufen-Schüler und -Schülerinnen:
- Ideen-Pool für eigene Präsentationen - mit dem Präsentations-Retter (viele Foto-Beispiele von Präsentationen) verzahnt
- Klassenarbeits- und Deutsch-Abitur-Vorbereitungen
- Präsentationsprüfungen zu verschiedenen Fächern
- Informationsquelle für Interessierte, bes. zum Thema "Psychologie"

Couch-Tipps - neue Reihe für kompakte Information

+++++ Neue Sendereihe: "Couch-Tipps" (CT) - kurz, knapp, klar!

Diese neue Sendereihe hat zum Ziel, euch dort abzuholen, wo ihr euch meist befindet: zu Hause, oft auf der Couch!
Alle Sendungen geben in zwanzig Minuten die entscheidenden Informationen, wobei das Hören im Zentrum steht, also kann man sich das Wissen auch nochmals kurz vor dem Einschlafen "reinziehen".
Jede Sendung beginnt mit einem Stellenangebot, dann kommt geballte Schul-Information.
Informationen zu den Couch-Tipps - 89. Jugendseite: Link [503 KB]

- CT-16: Hesse: "Steppenwolf" - Inhalt und Vertiefungen:
CT-16-Sendung
- CT-15: Hoffmann: "Der goldene Topf" - Inhalt
und Interpretationsansätze: CT-15-Sendung
- CT-14: Goethe: "Faust I" - Inhalt und Interpretationsansätze: CT-14-Sendung
- CT-13: Deutsch-Abi 2013 - Zweitkorrektur: CT-13-Sendung
- CT-12: Frisch: "Homo faber" - Mythologie: CT-12-Sendung
- CT-11: Stamm: "Agnes" - Stamm und Parallelen
im Werk: CT-11-Sendung
- CT-10: Stamm: "Agnes" - Macht des Geschriebenen
/Überblick: CT-10-Sendung
- CT-09: Stamm: "Agnes" - Liebesbeziehung
/Überblick: CT-09-Sendung
- CT-08: Frisch: "Homo faber" - 2. Station:
CT-08-Sendung
- CT-07: Frisch: "Homo faber" - 1. Station:
CT-07-Sendung
- CT-06: Texterörterung/Textanalyse - differenzierte Darstellung, Vergleich, strategische Tipps: CT-06-Sendung
- CT-05: Kurzgeschichte
- Zielgruppe/Warnung: CT-05-Sendung
- CT-04: Lyrik - Zielgruppe/Aufsatz-Aufbau: CT-04-Sendung
- CT-03: Pflichtlektüre - die große Chance für schwächere Schüler, durch Vorbereitung, Struktur und Ehrgeiz zum Erfolg: CT-03-Sendung
- CT-02: Warnung vor dem Essay
- den Essay nehmen die falschen Leute, Essay ist dann russisch Roulette: CT-02-Sendung
-
CT-01: Deutsch-Abi-Tag - Strategie:
CT-01-Sendung

Unsere verschiedenen Kanäle

::::: FT-Internet
- Zielgruppe
: Oberstufenschüler / interessante Unterhaltung mit Artikeln und Fotos
- Userzahl: täglich: ~ 650, jährlich: ~ 214.000
- Besonderheit: Schwankungen, eher Wochenende und Ferien
- Werbemöglichkeit: Banner und Stellenanzeigen
- Link zum FT-Internet: Link

::::: FT-Abi-Homepage
- Zielgruppe: Oberstufenschüler auf Materialsuche für die Fächer Deutsch, Psychologie, Religion usw.
- Userzahl: täglich: ~ 700, jährlich: ~ 230.000
- Besonderheit: wenige Schwankungen während der Schulzeit, Höhepunkt: Deutsch-Abitur
- Werbemöglichkeit: Banner
- Link zur FT-Abi-Homepage: Link

::::: FT-Kanal
- Zielgruppe: Oberstufenschüler / Schulsendungen und Unterrichtspräsentationen
- Userzahl: täglich: ~ 600, jährlich: ~ 180.000, direkt vor dem Deutsch-Abi 2018: knapp 11.000 Klicks
- Besonderheit: Schwankungen, Zeit: vor Klassenarbeiten und dem Deutsch-Abitur
- Werbemöglichkeit: bei mehreren gekauften Bannern kostenloser Hinweis zu Sendungsbeginn ("Couch-Tipps") auf Betrieb und Ausbildungsplätze, bes. für Duale Hochschule
- Link zum FT-Kanal: Link

::::: FT-Jugendseiten
- Gestaltung der Jugendseite im Mitteilungsblatt "Tauberbischofsheim aktuell"
- bereits über 100 Artikel
- Link zu den Jugendseiten: Link

::::: Jugendnetz Baden-Württemberg
- Veröffentlichung von knapp 150 Artikeln
- Link zu den knapp 150 Artikeln im Netz: Link

::::: Wikipedia
- Link zum Wikipedia-Artikel über die "Financial T('a)ime"/"FT-Abi-Plattform": Link

::::: Die Sie suchen - sind bei uns!
- Um sich die Engagierten zu holen, müssen Sie jetzt starten:
- Bannerwerbung auf verschiedenen Kanälen: 200 Euro pro Banner/Jahr
Kontakt/Klaus Schenck: Klaus.Schenck@t-online.de

Ausgefallene Unterrichtsideen

+++++ Zwei Unterrichtsideen,
die sich in der Praxis als auflockernd und sinnvoll erwiesen,
dargestellt auf Jugendseiten des Mitteilungsblatts der Stadt Tauberbischofsheim.


Sinnvoll: aktivierende Referate
- 45: Schule: Erfolgskonzept der aktivierenden Referate / Link [525 KB]

auflockernd: Stressabbau bei Prüfungsangst
- 46: Schule: Wettkampf - Stressabbau und Übung für Klassenarbeiten / Link [559 KB]
Das klappt meist nur in motivierten Klassen, die auch Spaß an Bewegung und Power haben!
Tipp: 1-2mal ausprobieren, dann mit der Klasse darüber sprechen!

Schule - Schul-Projekte - neue Ideen

::::: Fotostorys / Religion WG 11 (2017-18) / UE: "Ich" / Oberthema: Himmel/Hölle
- "Leben in Ausgrenzung und Mobbing"
- Begegnung in zwei Welten: Realität und fiktiver Welt/Fantasy. Diese Fotostory ist eine sehr gute Einführung in die fiktive Fantasiewelt junger Menschen im Internet, wobei es bei der Erkenntnis von der Parallelität beider Welten zu einer überraschenden, aber schönen Lösung kommt: Fotostory [57.984 KB]
- "Die Wette": Der Hobby-Dämon Ally wettet mit Engel Laura, die liebe Elina zum Bösen verführen zu können. Goethes "Faust" grüßt von Ferne, der böse Dämon Ally scheitert am guten Menschen und wird wieder in die Hölle verbannt: Deckblatt [592 KB] und Fotostory [11.846 KB]
- "Das Gute und das Böse" - eine Drogenkarriere mit Happy-end: Die drogenabhängige Sara wird durch die hilfsbereite Emma nach vielen Umwegen wieder auf die rechte Bahn geführt und beide werden Freundinnen: Deckblatt [419 KB] und Fotostory [6.969 KB]
- "Vom Millionär zum Obdachlosen" - ein Lottogewinn verändert das Leben, vom Party-Himmel in die Obdachlosen-Hölle und dank Freundestreue wieder auf die Erde: Deckblatt [628 KB] und Fotostory [8.356 KB]
- "Der Umzug vom Himmel in die Hölle": Familie Müller zieht - durch Jobverlust gezwungen - vom Himmelreich ins Höllental, wo der Start dem Namen entspricht, bis man sich - selbst dort - gut einlebt: Fotostory [6.737 KB]

::::: Fotostorys / Religion WG 11 (2016-17) / UE: "Ich" / Oberthema: Liebe und Hass
- "Ein Thema, das unsere Gesellschaft spaltet":
Freundschaftsprobe aufgrund von Verführung zu Drogen: Fotostory [11.280 KB]
- "Kampf um Yannic": Ein Missverständnis in der Beziehung und seine Folgen: Fotostory [10.835 KB]
- "Drogen und Freundschaft, klappt das?": Freundschaft, Drogenmissbrauch und sein tödliches Ende: Fotostory [3.897 KB]
- "Hass auf Liebe": Verlorener-Sohn-Konstellation mit tödlichem Ende: Fotostory [5.560 KB]
- "Freundschaft oder Liebe?": das Ausspannen des Freundes durch die beste Freundin: Fotostory [7.264 KB]
- "Achterbahn der Gefühle": Liebe macht clean: Fotostory [11.333 KB]
- 2015: Wie Väter ihre Kinder prägen: Text/Fotostory [759 KB]

::::: Fotostory / Reli WG 11 (2015/16) / Thema: "Cyber-Mobbing"
- ein großes Missverständnis - Fotostory zum Thema "Cyber-Mobbing": Fotostory [9.296 KB]
- die von Schülern als absolut realistisch eingeschätzte Fotostory bietet mit ihrem offenen Schluss für Leser die Chance, selbst einen zu finden und damit die eigene Schul-Vergangenheit zu reflektieren. Titel der Fotostory: "Cybermobbing: das Internet eine W@ffe": Link [4.699 KB]

::::: Religion / Klasse 12 (2014/15) / Zusatzleistung: Fotostory: "Flucht"
Bei diesem Angebot einer Zusatzleistung schlug die Klasse das Thema "Flucht" für eine Fotostory vor:
- Die Reise in eine ungewisse Zukunft: Fotostory [10.955 KB]

::::: Religion / Fotostorys / Klasse: 11 (2014/15) / UE: "Ich"
Die 11.Klasse konnte sich für die Unterrichtseinheit "Ich" Themen aus GEO Wissen Nr. 46 ("Väter") und Nr. 52 ("Mütter") und Psychologie compact Nr. 38 ("Ich bin okay") aussuchen.
Aufgabenstellung: den wissenschaftlichen Text übersichtlich darstellen (Kopiervorlage) und eine Fotostory gestalten.
- Beziehung zwischen Vätern und ihren Töchtern: Text/Fotostory [2.333 KB]
- Ich bin nicht langweilig - ich bin nur schüchtern: Text/Fotostory [5.301 KB]

::::: Reli-Projekt 2013/14: Fotostorys zum Thema "Freundschaft"
- Der Freundschaftstest: Fotostory [6.005 KB]
- Duo oder Trio
: Fotostory [4.852 KB]
- Friends'n Drugs
: Fotostory [14.080 KB]
-
Falsche Freunde
: Fotostory [4.926 KB]
- Eine wunderbare Freundschaft: Fotostory [9.877 KB]
- Falsche Freunde
: Fotostory [5.475 KB]
- Ein Tag unter Freunden: Fotostory [5.192 KB]
- Eine unverzeihliche Idee?!: Fotostory [3.316 KB]
- Freundschaft: Fotostory [6.370 KB]

Projektarbeiten / WG 11Religion (2012/13): Fotostorys
- Sucht ("Der einfache Weg zur Sucht"): Fotostory [2.216 KB]
- Geldmangel / Armut ("Wenn sich alles auf einmal verändert"): Fotostory [18.859 KB]
- Tagesablauf einer Schülerin (erstellt für den internat. Austausch der Schülerzeitung "Financial T('a)ime": Fotostory [7.404 KB]

Deutsch-Projekt-Arbeiten (Fotostorys: "Neue Medien") / WG 11.1 / 2011/12)
-
Wenn Facebook real wäre ... / Fotostory [5.380 KB]
-
Neue Medien / Zerstörung einer Freundschaft... / Fotostory [13.023 KB]

Deutsch / Portfolio-Arbeiten (WG 11.1 / 2010/11)
-
Angstentstehung / Angstbewältigung (Portfolio / WG 11 / 2010/11): Portfolio [3.338 KB]
- Missbrauch von Liebe im Internet (Portfolio / WG 11 / 2010/11): Portfolio [2.992 KB]
- Computerspielsucht (Portfolio / WG 11 / 2010/11): Portfolio [806 KB]

Religionsprojekt 2010: UE "Ich" / psychologischer Ansatz / Projektarbeiten
Reli-Projektarbeit 2010: "Körpersprache": Projektarbeit [1.521 KB]
Reli-Projektarbeit 2010: "Vernichtende Gefühle: Neid, Zorn, Angst": Projektarbeit [2.336 KB]

Höflichkeit im Betrieb (Fotostorys) (Banker-Klasse / Religion 2009/10)
Höflichkeit damals und heute (Fotostory [6.670 KB] )
Höflichkeit / Unhöflichkeit auf der Bank (Fotostory [1.758 KB] )
Erster Tag der Ausbildung - So soll es nicht sein (Fotostory [1.226 KB] )
Erster Tag der Ausbildung - So soll es sein (Fotostory [1.163 KB] )

Theaterprojekt (WG11.1)
-
Theaterworkshop mit Theaterworkshop-Kommatest (mit Lösung) in Klasse WG11.1 in Verbindung mit der Theateraufführung der Bad. Landesbühne "Besuch der alten Dame" (Dürrenmatt), April 2011: Theaterkritik [603 KB] und Theaterworkshop [408 KB] mit Kommatest [270 KB]
- Bericht über den Theaterworkshop (Druckvorlage [457 KB] )
Interview mit der Schauspielerin Mareike Dick (Druckvorlage [142 KB] )

Ermutigungsrede: Kopf hoch! Zuversicht an!

+++++ Ermutigungsrede an ihre Mitabiturienten und -abiturientinnen

Auch wenn Julia Kaiser 2013 die Scheffelpreis-Rede hielt, das hier ist nicht die Preis-Rede, sondern ein Auszug aus ihrer Psychologie-Klassenarbeit, den ich mit ihrer Zustimmung veröffentlichen darf.

Die Aufgabenstellung steht jeweils darüber, insgesamt bestand die Klassenarbeit aus vier Aufgaben. Ziel der Klassenarbeit war es, das im „Stärken-Seminar“ Gelernte auf den Schulalltag in realistischen Szenarien zu übertragen, um nicht nur in der Klassenarbeit zu punkten, sondern vieles auf die eigene Situation der Abi-Verzweiflung zu übertragen und sich so selbst genau an diesem Punkt Mut und Stärke zuzusprechen.
In Rückblick auf Klassenarbeit und Abitur ist beides gelungen!
Hier ihre "Rede": Ermutigungsrede [367 KB]

- Psychologie-Hausarbeit von Julia Kaiser zu dem Thema: "Dankbarkeit - Der Schlüssel zur Zufriedenheit" (das Foto auf dem Deckblatt wurde entfernt): Psych.-Hausarbeit [798 KB]

- Rückblick auf Psychologie-Kurs (2012/13) von Julia und Ronja mit Fotoseiten: Psychologie [1.092 KB]

Über mich...

1. Fächer
Seit 2003 unterrichte ich als Oberstudienrat die Fächer Deutsch, Religion und zusätzlich noch das Wahlfach Philosophie/Psychologie an der Kaufmännischen Schule Tauberbischofsheim (Eliteschule des Sports / mit Wirtschaftsgymnasium). Mit sieben Klassen / Kursen liegt mein Unterrichtsschwerpunkt in der Oberstufe.

2. Schülerzeitung
An meiner früheren Schule gründete und betreute ich über zehn Jahre eine Schülerzeitung (Carpe diem), die mit zahlreichen Landespreisen und 2004 mit dem Bundespreis ausgezeichnet wurde.
Auch die neue, 2003 in Tauberbischofsheim gegründete Schülerzeitung „Financial t(’a)ime“ erzielte am Kultusministerium von Baden-Württemberg auf Anhieb mit ihrem Leitthema „Sport“ den ersten Platz. Meine Grundidee einer Schülerzeitung ist es, Schüler bei ihren Stärken und Fähigkeiten abzuholen, unabhängig von ihren schulischen Schwächen, und so jungen Menschen die Gewissheit zu schenken: „Ich kann was, ich bring’ was, ich werde anerkannt!“

3. Veröffentlichungen / pädagogische Maxime
In meinen Veröffentlichungen propagiere ich seit vielen Jahren die „motivierende Leistungsschule“. Mein persönliches Ziel ist es, durch einen ziel- und leistungsorientierten Unterricht den für die Klassen optimalen Abi-Schnitt im Schriftlichen zu erzielen, wobei ein besonderes Augenmerk auf die Förderung der schwächeren Schüler gelegt wird, um auch diese ins „Leistungsboot“ zu holen. Gute Abi-Schnitte, das konsequente Einüben von Uni-Anforderungen, das klare Bestehen auf Sekundärtugenden wie Pflichterfüllung, Verlässlichkeit, Verantwortung, Pünktlichkeit und Höflichkeit dienen Lebenschancen junger Menschen und sind wichtiger als spontane Sympathiewerte während der Schulzeit.

4. Prägung: freie Wirtschaft / Ja zum Lehrerberuf
Sehr prägend waren für mich die sieben Jahre in der freien Wirtschaft, in denen ich u.a. über Erfolgs- und Karrierestrategien arbeitete, weiter in der Werbung, Prospektgestaltung und parallel dazu mit Zeitverträgen „Deutsch als Fremdsprache“ unterrichtete.
Während meines Studiums arbeitete ich als Fremdsprachenassistent in Frankreich.
Ich liebe meinen Lehrerberuf und möchte diesen mit keinem anderen tauschen, siehe Veröffentlichung: „Ich bin gerne Lehrer“. Hier geht es zur Druckversion [350 KB]

5. Schülersicht: Abi-Zeitung
Für die Abi-Zeitung 2003 verfasste Verena Sigloch den Artikel über drei Jahre Schenck. Sie beschrieb nicht unkritisch ihre Gefühle während der gemeinsamen "Deutsch"-Jahre, zwei davon im Leistungskurs.
Hier geht es zur Druckversion [21 KB] des Abi-Artikels.


Klaus Schenck, OSR.
Hauptstraße 114
D-97941 Tauberbischofsheim
E-Mail: Klaus.Schenck@t-online.de
Tel.: 09341-846132