Sie sind hier: Startseite » Deutsch

Deutsch

"Dankes-Hymnen" auf "Deutsch-Abi-Engel"

+++++ FT-YouTube-Kanal zwischen User-Ansturm und Dankes-Kommentaren

Wir haben kurz vor dem Deutsch-Abitur 2018 die Marke von 1.000.000 Klicks übersprungen, dazu kamen viele aufbauende Kommentare, wir bleiben dran! Und mit dem Deutsch-Abitur sind es schon wieder knapp 25.000 Klicks mehr, am Vortag vor dem D-Abi: fast 11.000!
Vielen Dank für eure motivierenden Worte!
Klaus Schenck

+++ Hier der schönsten Kommentare 2018:

- Vielen lieben Dank!! Ihre Videos und die Informationen auf Ihrer Homepage sind das, was wir Schüler wirklich brauchen!! Hätte ich das nur mal drei Jahre früher entdeckt! ;D
- Wird mir mein deutsch abi retten!! Vielen dank, gut erklärt!
- Morgen abi danke für das video Lebensretter ����
- Vielen Dank für die unglaublich gute Vorbereitung! Durch Ihre Tipps konnte ich auch gut die Nervosität überwinden und mich voll auf die Aufgaben konzentrieren.
- Doch wirklich!! Was Sie hier machen, ist absolut Gold wert! Und dass Sie das alles freiwillig bereitstellen, ist echt ein Geschenk! Habe meiner Klasse die Seite gezeigt und die waren total begeistert!:)

- Danke für die Sendungen! Habe mich mit damit gut auf die heutige Prüfung vorbereiten und diese problemlos schaffen können.
-
financialtaime vielen dank ! Und danke nochmals für die Videos, waren echt hilfreich!
-
Ansonsten vielen Dank für die ganzen Inputs und Mühen, die Klausschenk Seite und alle Referate waren meine ständigen Begleiter in den letzten Wochen, morgen am Deutsch Abi wird sich das Lernen hoffentlich auszahlen ;) LG
-
Super Übung!
- ^^ aber danke für die videos, die einzige alternative tut im Ohr echt weh und ist bei weitem nicht so ausführlich
-
Top��
-
Der Kreis mit dem wirklichen Ich und Selbstbildnis ist sehr gut !:)
-
financialtaime Natascha������
-
Ich versteh die Kritik nicht, finde Ihre Videos super, Herr Schenck!
-
sehr hilfreiches video und skript! danke
-
Habe mir Ihr Buch gekauft und finde es super!
- Richtig gute Abivorbereitung! Fühl mich gewappnet für Mittwoch :-)
- Sauber gemacht, spannendes Thema gewählt!!!
- Sehr, sehr hilfreich ����
- financialtaime Danke dir!
- eure Videos sind sehr hilfreich und informativ, weiter so, super Sache !!
- Die Videos waren übrigens echt super. Es wurden so viele Themen angesprochen,dass man dazu angeregt wurde, über alles nochmal nachzudenken.Das Mädchen, das präsentiert hat, hat auch eine echt angenehme, natürliche Art. :)
- Toll erklärt, Danke!
- Jetzt bin ich motiviert :D

-
Danke für die guten Videos übrigens!
- Endlich bekommt man genau die Informationen (Zeitplan etc.), die einem wirklich weiterhelfen! Danke, dass Sie uns Schüler verstehen!
--- Antwort: Schüler brauchen Klarheit, Struktur und Strategie, um in Ruhe und Zuversicht ins Abitur zu gehen, dafür sind wir Lehrer verantwortlich. Klaus Schenck
- Chapeau! Ein großes Lob für die Darstellung, Präsentation und Erklärung. Ich bin beeindruckt. :)
- Fettes Dankeschön!
- Vielen Dank für dieses fantastische Video! Ihre Leidenschaft ist sehr ansteckend :) Lg
- Hammer Video, geht richtig in die Tiefe, genau sowas suche ich die ganze Zeit! :D Hätte Sie gerne als Lehrer haha:D richtig gut!
---
Antwort: Das sagen Sie 'mal meinen Schülern, die werden Sie fragen, ob man vom gleichen Lehrer spricht! Die Schul-Realität ist so deprimierend, dafür werde ich mit solchen Internet-Kommentaren wieder motiviert, danke! Klaus Schenck
- Das ist sowas von gut!!
- Vielen Dank! Hat mir sehr geholfen!
- Ich habe die Präsentation geliebt! Vielen Danke!!!
- Vielen Dank für die Lernstunde, @Klaus.Schenck!
- 15 Punkte im Werkvergleich (Deutsch-Abi 2017), einfach nur geil�� Danke an Hr. Schenck
- Septembermorde fehlen, aber klasse erklärt!
- Super Video echt ! Daumen Hoch auch noch 2017/18 wichtig :)
- Danke, hat mir wirklich sehr geholfen. Schöne Grüße aus Luxemburg!
- Vielen Dank für den zusätzlichen Aufwand, welchen Sie betreiben. Gerade die Zusammenfassungen über die Schaubilder haben mir sehr weiter geholfen! Nochmals vielen Dank.
- Morgen Deutsch Abi.. Letzte Hoffnung!
- Danke für dieses hilfreiche Video!:)
- Vielen lieben Dank! Ich schätze die Arbeit hier wirklich sehr.
- Ich bin sehr froh auf Ihren Kanal gestoßen zu sein. Super Videos! Sehr verständlich und gut erklärt. LG
- Super Vortrag sehr inhaltvoll und Spitze, um vorm Abi nochmal zu wiederholen.
- vor dem Deutsch-Abi 2017: Sehr geehrter Herr Schenck, ein Riesenkompliment für die Videos auf dem Youtube-Kanal financialtaime! Ich lerne seit Tagen nur noch mit Ihren Videos für das Deutsch Abitur, da alles super umfangreich und detailliert erklärt wird. Ich habe den Youtube-Kanal sofort meinen ganzen Mitschülern empfohlen, die sind auch alle begeistert, also auf jeden Fall weiter so! Haben Sie vielleicht eine Prognose für den Werkverglich dieses Jahr?... Herzliche Grüße und ein großes Dankeschön
- Sehr geehrter Herr Schenck, voller Freude hab ich Ihre Webside gefunden und bin dadurch perfekt auf meine mündliche Abiturprüfung am Freitag vorbereitet. Geprüft werde ich in Deutsch, "Agnes"...
- Sehr hohe qualitative Informationen: "Dantons Tod" ist für mich nun verständlich und es macht mir fast Spaß, mich damit auseinanderzusetzen.
- Jedenfalls Lob für all Ihre Mühen und auch ein Dankeschön, dass Sie dadurch vielen Schülern und Lehrern helfen! Auch mein Deutschunterricht profitiert sehr davon.
- Das waren unheimlich gute Videos! Bin mit dem Buch dabei gewesen und konnte sehr viel dazu notieren. Vielen Dank!
- Danke! Sehr informatives Video
- Klasse Referat:) Echt super gemacht:)
- Super Videos! Danke fürs Teilen! Bringt echt viel!
- mein Name ist Yasmin, ich bin 17 Jahre alt und gehe auf das Wirtschaftsgymnasium in Neumünster. Mein Leistungskurs ist unter anderem Deutsch. Durch Zufall bin ich auf Ihre Webseite gestoßen und seither habe ich einige Materialien zum Üben verwenden können. Ich finde es toll, dass Sie diese kostenfrei zur Verfügung stellen und möchte Ihnen daher herzlich danken. Nach den Sommerferien komme ich in die 12. Klasse, ich kann mir unter anderem durch Seiten wie Ihre bestmöglich vorbereiten.
- Eva Hock, ehemalige Schülerin von mir, zu Homepage/Kanal: Die Materialien auf Homepage und Kanal sind wirklich sehr hilfreich, ich selbst habe mir vor dem Abi auch unzählige Videos auf dem Youtube Kanal angesehen. Und es ist schön zu wissen, selbst ein kleiner Teil davon zu sein. J
- hat mir super geholfen und meine Interpretationen ergänzt!
- ihr rettet mir den arsch! Danke :D
- 1A!! Ihr rettet mich!
- Mega - der Vortrag! Richtig gut gemacht!
- Abi geschafft! danke!
- Ich schau mir jetzt noch ein letztes Mal den gesamten Vergleich an und dann kann morgen ABi kommen! Tausend Dank für diese Arbeit!!! Viel Glück an alle morgen!
- Danke! Super Job habt ihr da gemacht!
- Super gemacht! Ich schätze eure Arbeit!!!
- Diese Videos sind genial und verleihen mir eine Struktur!
- Herr Schenck, glauben Sie mir, ich hätte mir so gewünscht, Sie als meinen Deutschlehrer zu haben...Mein Deutschlehrer hat uns nichts beigebracht und fehlt sogar seit einer längeren Zeit. Die einzigen Möglichkeiten etwas für das kommende Abitur zu lernen sind Ihre Videos, das Stark Buch und die Lektürehilfen! LG aus Stuttgart
- Wirklich hilfreiche und tolle Videos! Finde es auch toll, was diese Schule auf die Beine stellt, außerdem finde ich es toll einen so passionierten Lehrer zu sehen, sollte es an meiner Schule auch mehr geben
- Echt super, was ihr macht. Es ist selten, dass sich Lehrer so für ihre Schüler einsetzen! Hilft einem viel weiter und ist eine super Vorbereitung. Vielen Dank!
- Ich hasse eig. die Schullektüre 'Der Prozess' von Franz Kafka, da ich es nie verstanden habe - aber jetzt blick‘ ich endlich mal durch. Danke :-) Großes Lob meinerseits! Abitur Prüfung im Deutsch LK 2016 darf kommen ;-))
- Tausend Dank!! Ich finde es sehr bewundernswert, dass Sie sich damit beschäftigen und so wunderbar weiterhelfen. Ich hab mir jetzt den Abi-Trainer gekauft, der ist wirklich wunderbar! Danke und herzliche Grüße!...

So könnte ich weitermachen!
Klaus Schenck
FT-YouTube-Kanal

+++ Hier die motivierendste Mail der letzten Jahre, sie zeigt uns, was wir auf die Beine gestellt haben und wie es so vielen dient - welch große Ermutigung jenseits des demotivierenden Schulalltags:
Betreff: Ein Riesen-Dankeschön vom Abiturjahrgang 2016/17!
Guten Abend, Herr Schenck!
Mein Name ist Julia Angold, ich bin 18 Jahre alt und durfte vergangenen Freitag die letzte Prüfung meiner gesamten Schullaufbahn am Lise-Meitner Gymnasium Böblingen absolvieren.
Ich bin mir wohl bewusst, dass Sie des Öfteren ähnliche Mails erhalten, doch das ist kein Grund meine tiefste Dankbarkeit nicht auszusprechen!
Denn ich hatte das Glück, die von Ihnen und natürlich von der ganzen Financial T('a)ime Gruppe kreierte Lerneinheit der Pflichtlektüren im Fach Deutsch zu entdecken. Vielen, vielen lieben Dank für diese hervorragend geleistete Arbeit bezüglich jedes einzelnen Romans/Dramas. Ich bewunderte jedes Mal aufs Neue die tiefgründige Beschäftigung Ihrerseits und von Seiten der Schüler mit den jeweiligen Thematiken und das kreative und einprägende, schriftliche Festhalten der herausgelesenen Interpretationen.
Jede einzelne Veröffentlichung, sei es die Lernkarten, Zitatspiele, Charakteristika, Interpretationsvideos oder Vergleiche, war wirklich Gold wert während der Prüfungen. Als Lehrer kann man mit der Klasse die Lektüren zwar umfangreich erfassen, jedoch sich nicht an jedem Detail aufhalten. Daher sind Ihre Zusammenfassungen 1A für die kleinen Lehrlinge geeignet, um sich nochmal ein Bild aller wesentlichen Grundzüge der Bücher zu verschaffen.
Ihre gemeinsame Arbeit hat mir und meiner gesamten Stufe sehr viel Mühe, Frust und Zeitverlust erspart, daher ein riesiges Kompliment und vor allem ein Riesen-DANKESCHÖN an die Gruppe und Sie. Vielen lieben Dank!
Ich hoffe, die damaligen Schüler haben ihren eigenen Weg gefunden und sind schon fleißig ihrer Passion nachgegangen und auch, dass Sie auch noch einige schöne Momente mit ihnen gemeinsam verbringen konnten, eine wirklich tolle Gruppe!

Liebe Grüße aus Böblingen,
Julia.

Artikel beim Jugendnetz/Baden-Württemberg:
„Durch diese Videos heute mein Deutsch Abi überlebt, danke!!“ (Kommentar/FT-YouTube-Kanal) Alle Jahre wieder verwandelt sich im Internet das Wirtschaftsgymnasium (WG) Tauberbischofsheim dank „Financial T(’a)ime“/„FT-Abi-Plattform“ (FT) in einen riesigen virtuellen Rettungsring in Blick auf das Deutsch-Abitur am Folgetag. Über 7.500 User sahen sich nochmals Lern-Videos auf dem FT-YouTube-Kanal an - von Abitur 2015 bis Abitur 2016 zweihunderttausend Klicks, und über 2.300 User zogen sich auf der Deutsch-Homepage zum letzten Mal die zentralen Informationen zur Pflichtlektüre, zum Aufbau der Abi-Aufgaben „rein“...
Hier der Artikel beim Jugendnetz: Link
Artikel in der "Mainpost": Link [458 KB]

Klassenarbeiten/Tests aus dem Lehrerschrank!

+++++ Die Pensionierung steht vor der Tür - der Lehrerschrank steht offen!
+++++ Klassenarbeiten/Tests usw. ins Internet für engagierte Schülerinnen und Schüler!

+++ Ansatz:
Aus Erfahrung weiß ich, wie hilfreich es viele Schüler empfinden, einen kompletten Klassenarbeits-Lösungsvorschlag, der nicht perfekt sein muss, als Struktur vor der eigenen Klausur zu bekommen. Das gilt besonders dann, wenn zwei Schuljahre hindurch nur zweistündige "Klassenarbeiten-Light" vor dem sechsstündigen Deutsch-Abitur geschrieben werden, sodass Schüler im Extremfall nie eine komplette Klassenarbeit vor dem Deutsch-Abitur erstellen mussten. Wer einen Hundert-Meter-Sprint im Wettkampf hinlegen muss, aber stets nur dreißig bis vierzig Meter trainierte, dürfte sich kaum angemessen vorbereitet fühlen.


++++ 1. Pflichtlektüre fürs Deutsch-Abitur 2018

!!!!! Überblick über alle vorgegebenen Abi-Texte + Vergleichsaufgaben (nur zu den bereits veröffentlichten Hauptprüfungen)
Abi 2016/17

- Text: Frisch: "Homo faber"/S. 105 ff.
- Vergleichsaufgabe: Frischs "Homo faber" und Büchners "Dantons Tod": Untersuchen Sie in einer vergleichenden Betrachtung, welche Selbstbilder Walter Faber und Georg Danton haben und wie sich diese auswirken.
Abi 2015/16
- Text: Stamm: "Agnes"/S. 107 ff.
- Vergleichsaufgabe: Stamms "Agnes", Frischs "Homo faber" und Büchners "Dantons Tod": Untersuchen Sie in einer vergleichenden Betrachtung von Freiheit für den Ich-Erzähler in Stamms Roman, Walter Faber und Georg Danton.
- sechsstündige Klassenarbeit direkt vor dem Deutsch-Abitur, Werkvergleich mit "Homo faber" und "Dantons Tod", Zeilenzählung/"Agnes" in der vorgegebenen Textstelle: Link [278 KB]
- Abi 2014/15
- Text: Frisch: "Homo faber"/S. 176 ff.
- Vergleichsaufgabe: Frischs "Homo faber", Büchners "Dantons Tod" und Stamms "Agnes": Erörtern Sie in einer vergleichenden Betrachtung, inwieweit Faber, Danton und der Ich-Erzähler in Peter Stamms "Agnes" scheitern.
Abi 2013/14
- Text: Büchner: "Dantons Tod"/ S. 38 ff.
- Vergleichsaufgabe: Büchners "Dantons Tod", Frischs "Homo faber" und Stamms "Agnes": Untersuchen Sie in einer vergleichenden Betrachtung die Bedeutung, die Lucile für Camille, Sabeth für Faber und Agnes für den Ich-Erzähler hat.
- sechsstündige Klassenarbeit direkt vor dem Deutsch-Abitur, Werkvergleich mit "Homo faber" und "Agnes", Zeilenzählung/"Dantons Tod" in der vorgegebenen Textstelle) Link [337 KB]
Abi 2012/13
- Text: Frisch: "Homo faber"/S. 167-169
- Vergleichsaufgabe: Frischs "Homo faber" und Büchners "Dantons Tod": Untersuchen Sie in einer vergleichenden Betrachtung die Weltsicht von Faber und Danton.
- sechsstündige Klassenarbeit direkt vor dem Deutsch-Abitur (Vergleich zu "Dantons Tod") (Zeilenzählung in der vorgegebenen Textstelle): Link [324 KB]

+++ Nur für Interessierte/Lehrkräfte: 1.1 strukturierter Aufbau der eigenen Unterrichtseinheit zur Pflichtlektüre:
1. Start mit einem Lektüretest
2. von Woche zu Woche eine Hausaufgabe (zentrale Stellen), die kontrolliert (2x ohne HA = 1 Kuchen für die Klasse) und besprochen wird
3. Unterrichtsbeginn mit Zitat-Spiel (Wettkampf: Schüler sitzen auf den Tischen, Lehrer zitiert ersten Teil, wer das Zitat fortsetzen kann, darf sich setzen), - lustig, bei vielen Schülern sehr beliebt, lockere Wiederholung des Inhalts/Interpretation
4. Mitschrift wird erwartet
5. komplette Klassenarbeiten (vierstündig), direkt vor dem Deutsch-Abitur sechsstündig
--- Aufbau einer Klassenarbeit zur Pflichtlektüre vor 2013: Link [113 KB] und ab 2013: Link [103 KB]
6. Kopie der besten Klassenarbeit für alle Schüler, Analyse der Aufsatz-Probleme plus gemeinsame Lösungsstrategien
7. Erstellen einer Verbesserung, schneller Überblick dank Analyseblatt, Verbesserung/Analyseblatt wird kontrolliert und mit jedem Schüler kurz besprochen.
- Anweisungen für die Verbesserung: Link [45 KB] und Analyseblatt: Link [24 KB]

+++ 1.2 für alle drei Werke

- lernpsychologisches Paukprogramm:
Link
- gezielte Abi-Vorbereitung (31 Seiten) / 3 Klassenarbeiten in der Analyse ("Homo faber"-Stelle und Vergleich mit allen drei Werken): 1. Tipps fürs Deutsch-Abi, 2. Aufbau der Pflichtlektüre, 3. Nennen der fehlerhaften Stellen mit Verbesserungsvorschlägen, 4. Aufsätze/Teile der sechsstündigen Klassenarbeit direkt vor dem Deutsch-Abitur: Link [737 KB]

+++ 1.3 Max Frisch: "Homo faber"
1. Lektüretest mit Lösungsseiten: Link [171 KB]
2. Hausaufgabenblatt (zentrale Stellen): Link [233 KB]
3. Zitat-Spiel: Link [205 KB]
4. Mitschrift: Link [780 KB]
5. Klassenarbeit (1. Klassenarbeit in Klasse 12, vierstündig, ohne Werk-Vergleich): Link [310 KB]
--- besonders gelungene sechsstündige Klassenarbeit zu einer Abi-Aufgabe (Vergleich zu "Dantons Tod") (Zeilenzählung in der vorgegebenen Textstelle): Link [324 KB]
--- Klassenarbeiten zu "Homo faber" mit Werkvergleich (13. Kl., sechsstündig) mit gezielter Abi-Vorbereitung und Tipps für die konkrete Abi-Situation: Link
- FT-Abi-Kanal: Gesamtinterpretation zu "Homo faber": Inhaltsübersicht (nach neun Minuten): Link Beginn der Interpretation ab Video 2: Link

+++ 1.4 Peter Stamm: "Agnes"
1. Lektüretest mit Lösungsseiten: Link [136 KB]
2. Hausaufgabenblatt (zentrale Stellen): Link [233 KB]
3. Zitat-Spiel: Zitatspiel [251 KB]
4. Mitschrift: Link [516 KB]
5. Klassenarbeiten (sechsstündig direkt vor dem Deutsch-Abitur, Werkvergleich mit "Homo faber", Zeilenzählung/"Agnes" in der vorgegebenen Textstelle): Link [371 KB]
--- neueste sechsstündige Klassenarbeit direkt vor dem Deutsch-Abitur, Werkvergleich mit "Homo faber" und "Dantons Tod", Zeilenzählung/"Agnes" in der vorgegebenen Textstelle: Link [278 KB]
- FT-Abi-Kanal: Gesamtinterpretation zu "Agnes" (Beginn nach sechs Minuten): FT- Gesamtinterpretation

+++ 1.5 Georg Büchner: "Dantons Tod"
1. Lektüretest mit Lösungsseiten: Link [140 KB]
2. Hausaufgabenblatt (zentrale Stellen): Link [232 KB]
3. Zitat-Spiel: es gibt keines
4. Mitschrift: Protokoll [436 KB]
5. Klassenarbeit: (sechsstündig direkt vor dem Deutsch-Abitur, Werkvergleich mit "Homo faber" und "Agnes", Zeilenzählung/"Dantons Tod" in der vorgegebenen Textstelle) Link [337 KB]
- FT-Abi-Kanal: - Gesamtinterpretation zu "Dantons Tod" (Beginn der Interpretation mit dem zweiten Video): FT-Gesamtinterpretation


++++ 2. Texterörterung
-
Klassenarbeit
(sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur): Link [292 KB]
- NEU Klassenarbeit (vierstündig, 13.1): Link [224 KB]
- NEU Klassenarbeit (sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur): Link [165 KB]

++++ 3. Textanalyse
-
Klassenarbeit
(sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur): Link [285 KB]
- NEU Klassenarbeit (sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur): Link [159 KB]
- NEU Klassenarbeit (sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur): Link [235 KB]

++++ 4.1 Gedichtvergleich / Naturlyrik
-
3 Hausaufgaben: 2 Gedichtinterpretationen + Gedichtvergleich: Link [673 KB]
- Klassenarbeit (sechsstündig, direkt vor dem Deutsch-Abitur) Link [505 KB]
++++ 4.2 Gedichtvergleich / Liebeslyrik
- Beispielaufsatz: Link [261 KB]

++++ 5. Textinterpretation/Kurzgeschichte
- 2 Klassenarbeiten (vierstündig/Klasse 12) mit Protokoll der Klassenarbeitsbesprechung: Link [568 KB]
- NEU Klassenarbeit (vierstündig/Klasse 12) mit Protokoll der Klassenarbeitsbesprechung: KA/Link [231 KB] und Analyse/Link [233 KB]

++ der Lehrerschrank wird in den nächsten Wochen und Monaten ständig weiter ausgeräumt!!

Berufsschule/Mittelstufe: Klassenarbeiten/Lösungen

+++++ Klassenarbeiten mit Schülerlösungen für engagierte Berufsschülerinnen und -schüler

+++ Begründung

In der Regel kopierte ich nach jeder Klassenarbeit den Berufsschülern die beste Arbeit, um an ihr Anforderungen und Lösungen zu zeigen. Mit der Zeit verfügte ich über ein ganzes Arsenal an gelungenen Schülerarbeiten, sodass die Schüler bereits in der Übungsphase zu jeder Aufgabenstellung auch eine gute Klassenarbeit zur Verfügung gestellt bekamen. Da jede Aufgabenstellung eine frühere Prüfungsaufgabe war, wurden die Schüler zielgenau auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Jetzt - vor meiner Pensionierung - will ich diese Chance allen interessierten Berufsschülerinnen und Berufsschülern in Baden-Württemberg geben.

+++ Inhaltsangabe
-
Überblick/Deckblatt zur Unterrichtseinheit "Inhaltsangabe" (Überblick über Kopien, Unterrichtsverlauf, Terminierung der Hausaufgaben und KA-Termin): Link [81 KB]
- Gesamtüberblick über die Klassenarbeit durch das Korrekturraster: Link [34 KB]
- Vorgehensweise bei der Klassenarbeit mit strategischen Tipps: Link [270 KB]
- Überblick über die Konjunktivbildung/indirekte Rede: Link [254 KB]
- Beispielaufsatz (Klassenarbeit: Berufsschule/Mittelstufe): Josef Reding: "Fahrerflucht": Link [149 KB]

Klassenarbeiten zur Inhaltsangabe mit Schülerlösungen:
- v.d. Grün: "Masken"
--- Klassenarbeit / WG11 / zweistündig: Link [352 KB]
--- Protokoll der Klassenarbeitsbesprechung: Link [439 KB]
--- umfassendes Gesamtpaket: Klassenarbeitsstrategie, veranschaulicht an der visualisierten KA zu "Masken" / KA ohne Visualisierung / Protokoll der Klassenarbeitsbesprechung: Link [409 KB]
- S. Berg: "Hauptsache weit"
--- Klassenarbeitsanalyse mit Tipps und Lösungen / WG11: Link [373 KB]
- M. Suter: "Weidmanns Nachtgespräch"
--- Klassenarbeit mit Schülerlösung / Banker-Klasse: Link [121 KB]


+++ kreatives Schreiben
Überblick/Deckblatt zur Unterrichtseinheit "kreatives Schreiben" (Überblick über Kopien, Unterrichtsverlauf, Terminierung der Hausaufgaben und KA-Termin): Link [32 KB]
Tipps/Strategien zur Aufsatzart
"kreatives Schreiben": Link [155 KB]
Aufgabenstellung mit Schülerlösungen / Berufsschule (meist mehrere Klassenarbeiten zum Vergleich!)
- Vorbildsarbeit mit Prüfungsniveau:
--- Thema/Geschichte: an einem Nachmittag verändert sich alles. Aufgabe: Fortsetzung / verlängerte Klassenarbeit/direkt vor der Prüfung: Link [454 KB]
- Thema/Geschichte: Der Mann im Taxi der seit zwei Jahren tote Vater? Aufgabe: Fortsetzung / 2 Klassenarbeiten: Link [448 KB]
- Thema/Zeitungsnotiz: Bombenstimmung in der Bank, piepsendes Objekt... Aufgabe: Fortsetzung / 4 Klassenarbeiten: Link [551 KB]
- Thema/Kontaktanzeige: Aufgabe: Geschichte erfinden / 1 Klassenarbeit: Link [355 KB]
- Thema/Geschichte: Restaurantbesuch und seine Folgen. Aufgabe: Fortsetzung oder Tagebucheintrag / 2 Klassenarbeiten: Link [352 KB]
- Thema/Geschichte: an einem Nachmittag verändert sich alles. Aufgabe: Fortsetzung / 2 Klassenarbeiten: Link [463 KB]
- Thema/Geschichte: Wiederbegegnung mit dem Freund. Aufgabe: Fortsetzung / 3 Klassenarbeiten: Link [348 KB]
- Thema/Situation: Aus Protest wegen fehlender Möbel quartiert sich Mutter mit Tochter im Möbelhaus ein. Aufgabe: Sicht der Mutter oder Sicht eines Möbel-Verkäufers / 2 Klassenarbeiten: Link [417 KB]
- Thema/Briefe: Plötzliches Verschwinden des Ehemanns - Kontakt über Briefe. Aufgabe: Schreiben eines Briefes aus der Sicht des Ehemanns oder der verlassenen Ehefrau: Link [565 KB]
- Thema/Zeitungsartikel: Ein Obachloser schläft wochenlang in der Uni-Bibliothek von Cambridge. Aufgabe: Aus der Perspektive des Obdachlosen erzählen: Link [457 KB]
- Ganz NEU! Thema/Geschichte: Besuch von Lisa. Aufgabe: Fortsetzung und Überschrift: Link [658 KB]

+++ Schaubildbeschreibung
Überblick/Deckblatt zur Unterrichtseinheit "Schaubildbeschreibung" (Überblick über Kopien, Unterrichtsverlauf, Terminierung der Hausaufgaben und KA-Termin): Link [283 KB]
Tipps/Aufbau zur Klassenarbeit
"Schaubildbeschreibung": Link [347 KB]
Überblick über verschiedene Diagramme: Link [220 KB]
Aufgabenstellung mit Schülerlösungen / Berufsschule (z.T. Klassenarbeiten zum Vergleich!)
- Klassenarbeit: "Auf dem Weg zum Traumjob": Link [493 KB]
- Klassenarbeit: "Smartphones schon für Kinder?": Link [448 KB]
- Klassenarbeit: "Sportliche Gesellschaft": Link [447 KB]
- Klassenarbeit: "Schüler im Stress": Link [502 KB]
- Klassenarbeit: "Wenn die Psyche nicht mehr mitmacht": Link [424 KB]
- Klassenarbeit: "Vorhang auf!": Link [577 KB]
- Klassenarbeit: "Lebensmittel für die Tonne": Link [592 KB]
- Hausaufgabe: "Opfer im Straßenverkehr": Link [732 KB]
- Ganz NEU! Klassenarbeit: "Hochzeiten / Scheidungen": Link [438 KB]

+++ Stellungnahme
Aufbau der Klassenarbeit: Link [163 KB]
Aufgabenstellung mit Schülerlösungen / Berufsschule:
- Thema "Schnäppchenjäger": Link [240 KB]
- Thema: "Talentsuche im Fernsehen": Link [249 KB]
- Thema: "Notwendigkeit aktuellster Kommunikationstechnik?" (ältere Klassenarbeit): Link [180 KB]
- Thema: "Online-Dating"/3 Klassenarbeiten: Link [343 KB]
- Ganz NEU! Thema: "Computerspiele": Link [296 KB]

+++ Privater Geschäftsbrief
Ich rate vom "privaten Geschäftsbrief" in der Prüfung ab: 1. Regelung an unserer Schule: pro zwei Fehlern eine halbe Note Abzug, ein "privater Geschäftsbrief" muss von den Anforderungen her fehlerfrei sein (was erfahrungsgemäß bei den meisten Schülern ein Ding der Unmöglichkeit ist), 2. man kann sich kaum entfalten, aber vieles falsch machen, z.B. zu nahe an der Aufgabenstellung, nicht angemessene Formulierungen usw.
- Überblick über alle zentralen Regelungen: Link [222 KB]
- Musterlösung mit Aufgabenstellung/Beschwerde über Mieter: Link [534 KB]
- Musterlösung mit Aufgabenstellung/Beschwerde über den Hausmeister: Link [491 KB]
- Aufgabenstellung: Beschwerde über die Kantine: Link [336 KB]
--- Musterlösung/Beschwerde über die Kantine: Link [241 KB]
- Klassenarbeit: "Fitnessraum mit Duschgelegenheit": Aufgabenstellung [292 KB] und Lösung [311 KB]

+++ Veröffentlichungen
- Leistungsbereitschaft von Berufsschülern an der Berufsschule
--- Meine bipolaren Berufsschüler - manisch im Betrieb, depressiv in der Schule? (BLV-Magazin 2015/4): Link [572 KB]
--- FT-Abi-Plattform / Rotary-Club TBB: Bipolare Berufsschüler (Jugendseite in "TBB aktuell"): Link [491 KB]
- Banker: Wirkung von Kleidung
--- Kleider machen Banker? (Jugendseite in "TBB aktuell"): Link [486 KB] und im Internet: Jugendnetz und FT-Internet

++ der Lehrerschrank ist ausgeräumt!

Deutsch-Abi 2018: lernpsychologisches Paukprogramm

+++++ Deutsch-Abi 2018:
Last-Minute-Pauk-Programm

Begründung:
Meine eigene Klasse konnte ihr großes Wissen von zwei Jahren bei der Klassenarbeit nur begrenzt abrufen. Ein vergrabener Schatz taugt nichts, wenn er nicht im rechten Augenblick gehoben wird!
Hier soll der Schatz des Wissens nicht gesucht, sondern punktgenau aufs Papier gebracht werden! Es geht nicht um neue Erkenntnisse, sondern um Abrufen der vorhandenen! ...

Hier kommt ganz aktuell das Last-Minute-Pauk-Programm fürs Deutsch-Abi 2017: Diese drei Seiten sich unbedingt ausdrucken, im Zimmer aufhängen und sich lernpsychologisch gezielt auf das Schriftliche am 6. April vorbereiten, Konzeption stammt von 2015: Last-Minute-Pauk-Programm [256 KB]
Alle vorgeschlagenen Materialien werden in diesem Kapitel nochmals als Link aufgeführt, sodass fast keine Zeit mit Suchen etc. verloren geht!

+ Deutsch-Abi-Hilfe/Links/Überblick: Links [393 KB]
+ Deutsch-Abi-Hilfe 2017: Link [503 KB]

+++++ Allgemeine Tipps

::::: Hilfen und Strategien aus dem Psychologie-Unterricht
- Stress und seine Bewältigung, Kopiervorlage aus dem Psychologie-Unterricht: - Stress: KV-Stress [2.410 KB]
- Aufschieberitis mit konkreten Lösungsvorschlägen ("Krankheit" vieler Schüler und Studenten):Präsentation P-24 mit Kopiervorlage: KV-Psych. [584 KB]
- Auszug aus einer Psychologie-Klassenarbeit, bei der die Schüler u.a. eine Ermutigungsrede für ihre Mitschüler schreiben mussten. Hier die "Rede": Ermutigungsrede [367 KB]

Ganz neue FT-YouTube-Reihe zum Deutsch-Abi 2017: Couch-Tipps (CT)
- CT-12: Frisch: "Homo faber" - Mythologie:
CT-12-Sendung
- CT-11: Stamm: "Agnes" - Stamm und Parallelen
im Werk: CT-11-Sendung
- CT-10: Stamm: "Agnes" - Macht des Geschriebenen
/Überblick: CT-10-Sendung
- CT-09: Stamm: "Agnes" - Liebesbeziehung
/Überblick: CT-09-Sendung
- CT-08: Frisch: "Homo faber" - 2. Station:
CT-08-Sendung
- CT-07: Frisch: "Homo faber" - 1. Station:
CT-07-Sendung
- CT-06: Texterörterung/Textanalyse
- differenzierte Darstellung, Vergleich, strategische Tipps: CT-06-Sendung
- CT-05: Kurzgeschichte
- Zielgruppe/Warnung: CT-05-Sendung
- CT-04: Lyrik
- Zielgruppe/Aufsatz-Aufbau: CT-04-Sendung
- CT-03: Pflichtlektüre - die große Chance für schwächere Schüler
, durch Vorbereitung, Struktur und Ehrgeiz zum Erfolg: CT-03-Sendung
- CT-02:Warnung vor dem Essay
- den Essay nehmen die falschen Leute, Essay ist dann russisch Roulette: CT-02-Sendung
-
CT-01: Deutsch-Abi-Tag - Strategie:
CT-01-Sendung

::::: kein' Plan bei der Pflichtlektüre - hier kommt der Durchblick!
++ alle drei Hausarbeiten stammen aus meinen 11. Klassen/Deutsch, - alle Hausarbeiten haben einen vorgegebenen Aufbau, der einen Werküberblick in Schülerdeutsch zum Ziel hat:
- Frisch: "Homo faber": Hausarbeit [625 KB]
- Stamm: "Agnes": Hausarbeit [1.026 KB]
- Büchner: "Dantons Tod": Hausarbeit [1.813 KB]
++ Wiederholung: Inhaltlicher Kurz-Überblick zu allen drei Werken der Pflichtlektüre: "Homo faber" (12 Min.) + "Agnes" (6 Min.) + "Dantons Tod" (12 Min.)
++ Hier noch eine Sendung von uns zum Gesamtüberblick des Abi-Aufsatzes bei der Pflichtlektüre: FT-Sendung
+ Bei dieser Sendung kommen zwei Überblicksdarstellungen vor:
- Überblick über den gesamten Aufsatz: Überblick
- Überblick - besonders zur Einleitung und zum Vergleich zu "Homo faber" und "Agnes": Überblick
++ Frage in einer aktuellen Mail: Welche "Aufgabe" empfehlen Sie konkret für einen in Deutsch schwachen Schüler? Hier der Link zu unserer ersten Video-Aufzeichnung 2010, die Antwort von damals ist meine Antwort von heute - auch wenn die Pflichtlektüre eine ganz andere ist, hier die Uralt-Sendung: Link


+++++ Materialien / Reihenfolge gemäß Last-Minute-Pauk-Programm:


::::: Deutsch: Frisch "Homo faber"
die besten Kopiervorlagen und Lernkärtchen der letzen Jahre
- Charakterisierung: Walter Faber:
Kopiervorlage [1.604 KB] und Lernkärtchen [286 KB]
- Bildnis-Problematik: 1. Station: Kopiervorlage [856 KB] und Lernkärtchen [244 KB]
- Bildnis-Problematik: 2. Station: Kopiervorlage [862 KB] und Lernkärtchen [248 KB]
::::: Kopiervorlagen mit Lernkärtchen (LK) zu Frisch: "Homo faber" (2014)
- Walter Faber: Kopiervorlage-1 [1.293 KB] und LK-Faber-1 [189 KB]
- Sabeth / Hanna und andere Nebenpersonen: Kopiervorlage-2 [528 KB] und LK-Faber-2 [205 KB]
- mythologische Bezüge: Kopiervorlage-3 [2.141 KB] und LK-Faber-3 [618 KB]
- Motive und Symbole: Kopiervorlage-4 [1.964 KB] und LK-Faber-4 [409 KB]
- sehr gelungene Hausarbeit zu Frisch: "Homo faber" / falls noch ein wenig Zeit bis zum Abi: - Hausarbeit zu "Walter Faber": Hausarbeit [1.007 KB]

::::: Deutsch: Stamm "Agnes"
die besten Kopiervorlagen und Lernkärtchen der letzten Jahre
- Charakterisierung
: Agnes und der Ich-Erzähler: Kopiervorlage [806 KB] und Lernkärtchen [69 KB]
- Scheitern der Liebesbeziehung: Kopiervorlage [1.634 KB] und Lernkärtchen [209 KB]
- Macht des Geschriebenen: Kopiervorlage [1.038 KB] und Lernkärtchen [264 KB]
- Kälte - Tod: Kopiervorlage [755 KB] und Lernkärtchen [175 KB]
- Sprache - Struktur - Gestaltung: Kopiervorlage [2.259 KB] und Lernkärtchen [377 KB]
- sehr gelungene Hausarbeit zu Stamm: "Agnes" / falls noch ein wenig Zeit bis zum Abi: - Hausarbeit zu "Die Macht des Geschriebenen": Hausarbeit [770 KB]

::::: Deutsch / Büchner: "Dantons Tod" /
die besten Kopiervorlagen und Lernkärtchen der letzten Jahre
- Überblick zur Frz. Revolution / Kopiervorlage: KV-Danton-01 [1.018 KB]
- Überblick zur Frz. Revolution / Lernkärtchen: LK-Danton-01 [118 KB]
- Charakterisierung: Danton und seine Freunde / Kopiervorlage: KV-Danton-02 [1.508 KB]
- Charakterisierung: Danton und seine Freunde / Lernkärtchen: LK-Danton-02 [291 KB]
- Charakterisierung: Robespierre und seine Anhänger / Kopiervorlage: KV-Danton-03 [1.941 KB]
- Charakterisierung: Robespierre und seine Anhänger / Lernkärtchen: LK-Danton-03 [269 KB]
- Charakterisierung: Camille, Saint-Just, Julie, Lucile, Volk + Figurenkonstellation / Kopiervorlage: KV-Danton-04 [1.511 KB]
- Charakterisierung: Camille, Saint-Just, Julie, Lucile, Volk + Figurenkonstellation / Lernkärtchen: LK-Danton-04 [339 KB]
- Leben zw. Leid/Lebensgenuss + zw. Isolation/Solidarität / Kopiervorlage: KV-Danton-05 [501 KB]
- Leben zw. Leid/Lebensgenuss + zw. Isolation/Solidarität / Lernkärtchen: LK-Danton-05 [227 KB]
:::::: weitere ergänzende Kopiervorlagen (KV) mit Lernkärtchen (LK) zu Büchner "Dantons Tod"
- Charakterisierung: Danton
und seine Freunde: Danton-2 [642 KB] und LK-Danton-2 [208 KB]
- Charakterisierung: Robespierre und seine Anhänger: Danton-3 [475 KB] und LK-Danton-3 [240 KB]
- Charakterisierung d. Nebenfiguren: Camille, Saint-Juste, Julie, Lucile und Volk plus Figurenkonstellation: Danton-4 [802 KB] und LK-Danton-4 [254 KB]
- Leben zwischen Leid und Lebensgenuss / zwischen Isolation und Solidarität: Danton-5 [844 KB] und LK-Danton-5 [219 KB]
- Schuld und Verantwortung: Danton-6 [913 KB] und LK-Danton-6 [283 KB]

- sehr gelungene Hausarbeiten zu Büchner "Dantons Tod" / falls noch ein wenig Zeit bis zum Abi:
- Charakterisierung von Danton: Hausarbeit [1.423 KB]
- Charakterisierung von Robespierre: Hausarbeit [926 KB]
- ausgezeichneter Überblick mit Hyperlinks zu Namen und Begriffen aus Büchners "Dantons Tod": Überblick [723 KB]


Zitatspiele:
- Zitatspiel / Frisch: "Homo faber": Zitatspiel [205 KB]
- Zitatspiel / Stamm: "Agnes": Zitatspiel [251 KB]

Werkvergleich
- Kopiervorlage / 27 Seiten: Vergleich von Frisch "Homo faber" und Stamm "Agnes": Vergleich [1.579 KB]
- Zentral fürs Deutsch-Abi: Vergleich aller drei Pflichtlektüren als Kopiervorlage: Kopiervorlage-Vergleich [1.990 KB]
- Zentral fürs Deutsch-Abi: Vergleich aller drei Pflichtlektüren als Lernkärtchen: Lernkärtchen [761 KB]

Gesamtinterpretation aller drei Werke:

- Gesamtinterpretation zu "Homo faber": FT-Gesamtinterpretation
- Gesamtinterpretation zu "Agnes": FT- Gesamtinterpretation
- Gesamtinterpretation zu "Dantons Tod": FT-Gesamtinterpretation
-
Vergleich aller drei Werke
(D-Abi / Pflichtlektüre / Aufgabe 2) als Unterrichtspräsentation mit Integration der Mitschüler: Werke-Vergleich

Deutsch-Abi-Trainer (Bange-Verlag)
- Direktbestellung beim Bange-Verlag: Link-Abi-Trainer
-
Bestellung bei Amazon: Amazon-Bestellung

Materialüberblick
auf der Jugendseite von "TBB aktuell": Abi-Materialien-Überblick [519 KB]

einen Tag vor dem Deutsch-Abitur:

- Wiederholung: Inhaltlicher Kurz-Überblick zu allen drei Werken der Pflichtlektüre: "Homo faber" (12 Min.) + "Agnes" (6 Min.) + "Dantons Tod" (12 Min.)
- Überblick über den neuen Aufbau der Abi-Aufgabe zur Interpretation der Pflichtlektüre (1. Aufgabe im Deutsch-Abi in BW): FT-Sendung-16
- Aufbau zur Pflichtlektüre
mit Werkvergleich (Deutsch-Abi) / überarbeitet (Febr. 2014) in Blick auf die neuen Anforderungen! Konkrete Abi-Tipps!!: Pflichtlektüre [610 KB]

Und dann für den ganz großen Deutsch-Erfolg - die Scheffelpreisrede:
- 88. Jugendseite: Tipps für die Abi-Rede: Link [653 KB]

das/dass: Schüler trainieren Schüler!

+++++ das/dass - die peinliche Fehlerquelle bis ins Abitur!
+++ Projekt: Regeln und Übungen mit Lösungen - von Schülern konzipiert und gestaltet

+++ Regeln und erste Übungen: s-Laute / das/dass (Druckvorlage [146 KB] )

+++ Übungen mit Schülerlösungen
Wir haben ein System der gegenseitigen Kontrolle entwickelt und uns um Fehlerfreiheit bemüht, sollten dennoch Fehler auftreten, bitte Rückmeldung an mich: Klaus.Schenck@t-online.de
- Übung 1 [155 KB]
--- Lösung 1 [156 KB]
- Übung 2 [49 KB]
--- Lösung 2 [50 KB]
- Übung 3 [109 KB]
--- Lösung 3 [108 KB]
- Übung 4 [103 KB]
--- Lösung 4 [104 KB]
- Übung 5 [50 KB]
--- Lösung 5 [48 KB]
- Übung 6 [154 KB]
--- Lösung 6 [108 KB]
- Übung 7 [108 KB]
--- Lösung 7 [108 KB]
- Übung 8 [125 KB]
--- Lösung 8 [126 KB]
- Übung 9 [46 KB]
--- Lösung 9 [46 KB]

+++ gesamte deutsche Rechtschreibung - von Schülern konzipiert und formuliert (Projekt über mehrere Schuljahre)
- Rechtschreibung: Link

Lyrik-Training: Grammatik, Reim, Metrum

+++++ Übungsmaterial für die Lyrik-Klassenarbeit: Wortarten, Zeiten, Konjunktiv, Stilfiguren, Reim, Metrum

Das Material wurde von Schülern erstellt (WG12 / 2016-17): Übungsteil und Lösungsteil. Wir haben uns bemüht, Fehler auszumerzen, wo uns das nicht gelungen ist, bitte Rückmeldung!

Übungen und Lösungen
Alessandra: Übung [189 KB]
Alessandra: Lösung [193 KB]
Annabell: Übung [257 KB]
Annabell: Lösung [261 KB]
Christin: Übung [228 KB]
Christin: Lösung [230 KB]
Daniel: Übung [170 KB]
Daniel: Lösung [171 KB]
Emma: Übung [238 KB]
Emma: Lösung [241 KB]
Ines: Übung [225 KB]
Ines: Lösung [226 KB]
Jessica: Übung [196 KB]
Jessica: Lösung [201 KB]
Levin: Übung [233 KB]
Levin: Lösung [235 KB]
Marcel: Übung [187 KB]
Marcel: Lösung [191 KB]
Marius: Übung [188 KB]
Marius: Lösung [191 KB]
Nathalie: Übung [193 KB]
Nathalie: Lösung [195 KB]
Nils: Übung [231 KB]
Nils: Lösung [223 KB]
Rebecca: Übung [160 KB]
Rebecca: Lösung [162 KB]
Sina: Übung [232 KB]
Sina: Lösung [234 KB]
Sophie: Übung [233 KB]
Sophie: Lösung [181 KB]
Thea: Übung [222 KB]
Thea: Lösung [223 KB]
Vincent: Übung [192 KB]
Vincent: Lösung [194 KB]

Für Traumjob, Uni usw.: Grammatikgesamtüberblick

+++ Überraschende Mail vom Mai 2015: Anfrage aus Algerien
Hallo, lieber Mann!
Ich bin eine germanistische Studentin aus Algerien. Ich habe die von Ihnen geschriebenen Stilfiguren im Internet gelesen. Sie sind sehr wichtig!
Mich interessiert auch das Erscheinungsdatum: Jahr und Stadt 'Verlag), bitte! Wie Sie wissen, die Quelle ist sehr wichtig beim Zitat! Ich muss Ihnen sagen, dass ich einen Vortrag über Stilfiguren nächste Woche halten muss. deswegen brauche ich die Quelle.
Danke im Voraus!
Mit freundlichen Grüssen!

+++ Überraschende Mail vom November 2014: Dank für den Grammatik-Zwang
Hallo Herr Schenck,
ich muss mich von Herzen bei Ihnen bedanken. Ich habe jetzt im Oktober angefangen in Gießen Spanisch und Geschichte auf Gymnasiallehramt zu studieren. Für Geschichte auf L3 (wie es hier in Hessen heißt) braucht man hier den Sprachnachweis in Latein. Da ich nie Latinum gemacht habe, muss ich das jetzt in einem Kurs hier an der Uni nachholen. Hier kommt jetzt der Grund für meinen Dank: Danke, dass sie mich gezwungen haben Grammatik zu pauken. Es hilft mir ungemein, dass ich Wortarten, Zeiten und Satzglieder nochmal wiederholt habe, was viele andere nicht gemacht haben. Es schwingt nur ein bisschen Wut auf mich selbst mit, dass ich die Sachen, nach einem Jahr Pause aus der Schule, leider nicht mehr alle im Kopf habe. Immerhin habe ich aber ja Ihr Buch, um noch ein bisschen was nachlesen zu können.
Also nochmal: DANKE DANKE DANKE!
Liebste Grüße aus dem hübschen Gießen und dem ungewohnten Studentenleben.
Nicole Sánchez Wünsch

+++ Überraschende Mail vom Oktober 2014: durch Wortarten zum Traumjob

Hallo Herr Schenck,
Sie glauben es mir nicht bzw. konnt ich es selbst nicht glauben, dass ihre "tollen Wortarten" auch mal wichtig sein können!
Meine Freundin ist in Bad Mergentheim auf dem WG und der habe ich natürlich von den Grammatikarbeiten und allem erzählt. Heute nach dem Training sagt sie, dass sie letzte Woche ein Vorstellungsgespräch hatte (da sie dieses Jahr Abi macht) und in diesem Einstellungstest waren 2 Sätze, da stand drüber: bestimmen sie die Wortarten.
Sabrina natürlich erstmal sofort an mich gedacht und gesagt: kacke, was ist das nochmal? Subjekt ? Prädikat? Verb?
Hatte natürlich kein Plan davon!
Also hat doch alles seinen Sinn!
Liebe Grüße!


Für alle verpeilten Grammatik-Ignoranten, die in einem Einstellungstest punkten und eine Textanalyse packen wollen, Übungen mit Lösungen zu
- Wortarten
- Satzglieder
- Zeiten
- Konjunktivbildung
- plus Stilfiguren


Hier Übungen mit Lösungen
Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, Bitte um Rückmeldung. Ich habe zwar die Lösungen korrigiert, die dann mir gemailten Lösungen und Übungen nicht mehr kontrolliert, sondern dies den Schülern überlassen.
Die Übungen sind natürlich von unterschiedlichem Niveau! Insgesamt sind die Übungen in Blick auf die Anforderungen zu leicht und die Stilfiguren wiederholen sich!

Grammatik-Übungen mit Lösungen von meinen 12ern (2014/15)
- Annkatrin: Übung [374 KB]
- Annkatrin: Lösung [377 KB]
- Betty: Übung [150 KB]
- Betty: Lösung [91 KB]
- Christin: Üung [148 KB]
- Christin: Lösung [150 KB]
- Eva: Übung [148 KB]
- Eva: Lösung [150 KB]
- Janina: Übung [147 KB]
- Janina: Lösung [149 KB]
- Jennifer: Übung [148 KB]
- Jennifer: Lösung [150 KB]
- Jessica: Übung [148 KB]
- Jessica: Lösung [147 KB]
- Johannes: Übung [147 KB]
- Johannes: Lösung [87 KB]
- Kristina: Übung [150 KB]
- Kristina: Lösung [152 KB]
- Linda: Übung [224 KB]
- Linda: Lösung [155 KB]
- Loreen: Übung [148 KB]
- Loreen: Lösung [150 KB]
- Maike: Übung [146 KB]
- Maike: Lösung [148 KB]
- Marina: Übung [147 KB]
- Marina: Lösung [148 KB]
- Merten: Übung [172 KB]
- Merten: Lösung [174 KB]
- Milena: Übung [148 KB]
- Milena: Lösung [149 KB]
- Nadine: Übung [109 KB]
- Nadine: Lösung [110 KB]
- Nicole: Übung [153 KB]
- Nicole: Lösung [103 KB]
- Paula: Übung [86 KB]
- Paula: Lösung [88 KB]
- Philipp: Übung [148 KB]
- Philipp: Lösung [150 KB]
- Till: Übung [148 KB]
- Till: Lösung [149 KB]
- Tunahan: Übung [150 KB]
- Tunahan: Lösung [167 KB]

Grammatik-Übungen mit Lösungen von meinen 13ern (2014/15)
- Aline: Übung [146 KB]
- Aline: Lösung [147 KB]
- Anna: Übung [151 KB]
- Anna: Lösung [151 KB]
- Eva: Übung [147 KB]
- Eva: Lösung [149 KB]
- Lena: Übung [147 KB]
- Lena: Lösung [149 KB]
- Lorena: Übung [86 KB]
- Lorena: Lösung [87 KB]
- Milena: Übung [149 KB]
- Milena: Lösung [156 KB]
- Miriam: Übung [189 KB]
- Miriam: Lösung [148 KB]
- Nadine: Übung [148 KB]
- Nadine: Lösung [149 KB]
- Saskia: Übung [147 KB]
- Saskia: Lösung [150 KB]
- Sofie: Übung [117 KB]
- Sofie: Lösung [119 KB]
- Stefanie: Übung [174 KB]
- Stefanie: Lösung [174 KB]
- Stella: Übung [149 KB]
- Stella: Lösung [151 KB]
- Tamina: Übung [82 KB]
- Tamina: Lösung [83 KB]
- Tobias: Übung [128 KB]
- Tobias: Lösung [132 KB]
- Vanessa: Übung [149 KB]
- Vanessa: Lösung [150 KB]
- Verena: Übung [148 KB]
- Verena: Lösung [150 KB]

"Deutsch"-Verzweifelte: Deutsch-Abi-Trainer 2018

Stärken des Deutsch-Abi-Trainers kurz vor dem Abitur / der Klassenarbeit:
- klare Anweisungen
für die Vorgehensweise
- umsetzbare Tipps für die einzelnen Aufsatzteile (Formulierungsmodule zu einzelnen Aufsatzteilen)
- visualisierte Schülerlösungen, die die Probleme farblich aufzeigen
- Schüler-Vorschläge für präzise Zeitpläne in Abitur/Klassenarbeit
- Schüler-Vorschläge für durchschnittliche Seitenlängen einzelner Aufsatzteile
- schnelle Umsetzbarkeit der Strategien dank klarer Sprache - von Schülern überprüft!
- Hauptstärke: gemeinsam mit Schülern erarbeitet

und was bietet der Deutsch-Abi-Trainer noch:
- Anforderungen und viele Tipps zu Hausarbeiten / Seminararbeiten
- viele Tricks zu Präsentationsprüfungen
- dazu zahlreiche Links zu Materialien und Sendungen
-
es gibt das Buch in zwei Cover-Varianten: für 2016 und 2017, das Buch selbst ist fast immer identisch!

- Der neue Abi-Trainer im Überblick: Abi-Trainer-Seiten [5.481 KB]
- Bestellung bei Amazon: Link

Presse: Zufluchts-Links für "Deutsch"-Verzweifelte

„Danke, sexy girls! Endlich mal was kapiert. :D“ Dieses Lob gilt der Präsentation zur Literaturepoche „Vormärz“ von Vanessa Müller und den Schülerinnen der letztjährigen 13.1 (WG Tauberbischofsheim), zu finden auf dem „FT-YouTube-Kanal“ der „FT-Abi-Plattform“. „Ich glaube, ihr habt mein Abitur gerettet <3“, Riesenlob für Natascha Haberkorn mit ihrem Pflichtlektürevergleich, den sie vor zwei Jahren ins Netz stellte, er ist der absolute Spitzenreiter des Oberstufen-Kanals. Die Werk-Interpretationen von Klaus Schenck gemeinsam mit Natascha Haberkorn und Franziska Oehm sind bei den „Top Ten“ am häufigsten vertreten: „Gibt mir Hoffnung. Gerade als 7 Punkte Schüler :)“...
Zeitungsartikel in der Lehrerverbandszeitung "BLV"-Magazin, April 2016: Artikel [439 KB]
Zeitungsartikel: "Fränkische Nachrichten" / Ausgabe Tauberbischofsheim, 13.01.2016: Artikel [556 KB]
Zeitungsartikel: "Mainpost" / Main-Tauber-Kreis / 16.01.2016: Artikel [421 KB]
Jugendbildungspreis: FT-Abi-Plattform: Link [485 KB]

Die beliebtesten Sendungen auf dem FT-YouTube-Kanal:
- Pflichtlektürenvergleich: Sendung
- Inhalt/Interpretation zu Büchners "Dantons Tod": Sendung
- Inhalt/Interpretation zu Frischs "Homo faber": Sendung
- Inhalt/Interpretation zu Stamms "Agnes": Sendung
- Literaturepoche "Vormärz": Sendung
- Psychologie: Posttraumatische Belastungsstörung: Sendung

Deutsch-Homepage:
- Stamm "Agnes" (Hausarbeit zum Gesamtwerk): Hausarbeit [1.026 KB]
- Pflichtlektürenvergleich: Kopiervorlage [1.990 KB]
- Schillers "Kabale und Liebe" (Hausarbeit zum Gesamtwerk): Hausarbeit [2.055 KB]
- Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" (Hausarbeit zum Gesamtwerk): Hausarbeit [3.493 KB]
- Büchners "Dantons Tod" (Hausarbeit zum Gesamtwerk): Hausarbeit [1.813 KB]

Scheffelpreisreden zur Pflichtlektüre

+++++ Scheffelpreis-Rede 2016: "Pflichtlektüre als Lebenslektüre" (Thema: Beziehungen)

+++
Einführende Worte des Deutsch-Lehrers:

Zunächst der Titel „Pflichtlektüre als ‚Lebenslektüre‘“, in diesen drei Worten hat Milena Deutsch-Unterricht in seiner Idealität auf den Punkt gebracht: Pflichtlektüre aus vergangenen Zeiten wird in der schulischen Gegenwart über Monate interpretiert, diskutiert, reflektiert und aus dieser Reflexion wird die Pflichtlektüre zur Lebenslektüre junger Menschen für Gegenwart und Zukunft, das wird Ihnen jetzt gleich Milena zeigen.
Mutig, interessant und ehrlich führt Milena in ihre Thematik „Beziehungen“ am Beispiel der konkreten Lehrer-Schüler-Beziehung der zurückliegenden drei Jahre ein, mir imponiert ihre Ehrlichkeit, wie sie diese Beziehung aus ihrer Sicht charakterisiert. Scheiternde und gelingende Beziehungen aus den Pflichtlektüren stehen im Zentrum und Milena stellt diese Beziehungen auf ihren persönlichen Prüfstein, Literatur von damals für die persönliche Lebenswelt von morgen.
+++ Scheffelpreis-Rede (Beginn): Lehrer-Schüler-Beziehung
Zuallererst geht natürlich ein großer Dank an Herrn Schenck, denn ohne Sie und Ihren Deutsch-Unterricht würde ich heute nicht hier oben auf dieser Bühne stehen. Sie haben mich und die gesamte Klasse 13.1 durch Ihren ausgiebigen und bis auf den letzten Punkt durchgeplanten Unterricht auf das Deutschabitur vorbereitet, sodass wir diese große Hürde voller Vertrauen und Zuversicht meistern konnten. Der Scheffelpreis ist deshalb kein Preis, den ich alleine gewonnen habe. Vielmehr ist er eine Belohnung für eine erfolgreiche Lehrer-Schüler-Beziehung. Die Voraussetzung dafür ist das „Ja“ des Schülers. Denn nur dadurch kann ein gemeinsamer Erfolg entstehen. Ich für meinen Teil habe dieses Ja in der 11. Klasse zunächst nicht gegeben und habe den „Schenckianischen Unterricht“ zutiefst abgelehnt, was man auch an dementsprechenden Noten sehen konnte. Doch durch mein „Ja“ zu diesem Unterricht und zu diesem Fachlehrer, welches ich in der 12. Klasse gab, konnte Ihre Arbeit, Herr Schenck, bei mir ankommen und wirken, weshalb mir die Chance ermöglicht wurde, mich im Fach „Deutsch“ zu beweisen, Leistung zu bringen und zu wachsen. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken!
+++ Scheffelpreis-Rede 2016 "Pflichtlektüre als Lebenslektüre" / Milena Wittmann: Scheffelpreis-Rede [607 KB]

+++++ Scheffelpreis-Rede 2015: "Rolle und Identität als Lebensaufgabe der jungen Generation"

::: Scheffelpreis-Rede 2015 zur Pflichtlektüre
Scheffelpreisträgerin Stefanie Geiger schlägt in ihrer Abi-Rede den Bogen von der Pflichtlektüre zu ihren Mit-Abiturienten, macht das Themenfeld "Rolle und Identität" zur Lebensaufgabe ihrer Generation: Wie gewinne ich Identität, wann kann ich am Ende meines Lebens sagen: "Ich habe gelebt!"
Die Rede gibt auch hilfreiche Denkimpulse in Blick auf das Deutsch-Abitur 2016 bis 2018!
Scheffelpreisrede mit Fotos: Abi-Rede 2015 [442 KB]
Scheffelpreisrede ohne Fotos: Abi-Rede 2015 [148 KB]

+++++ Artikel zu Abi-Reden

- 88. Jugendseite: Tipps für die Abi-Rede: Link [653 KB]
Abi-Rede - nein, danke!:
Artikel im Jugendnetz
Jugendseite im TBB-Mitteilungsblatt
: vor einem Jahr: "Abi-Rede - nein danke!": Link [503 KB]