Sie sind hier: Startseite » Deutsch » Rechtschreibung

Rechtschreibung

Verbindliche Rechtschreibung ab 1. August 2006

Drei-Jahres-Projekt "Neue Rechtschreibung im Schüler-Design"

+++ "Die Abi Retter" / neue Deutsch-Abi-Sendereihe:
Rechtschreibung
- AR-11-das/dass: Link
- AR-12-Fremdwörter und typische Fehlerquellen von Schülern in Aufsätzen (zentrale Fehlerdatei!): Link
- AR-13-Zusammen- und Getrenntschreibung I: Link
- AR-14-Zusammen- und Getrenntschreibung II / Verben und Adjektive: Link
- AR-15-Zusammen- und Getrenntschreibung III / Adjektiv und Partizip: Link
- AR-16-Groß- und Kleinschreibung I: Link

+++ Kopiervorlagen: "neue Rechtschreibung im Schüler-Design"
1. s-Laute / das/dass: Link [276 KB]
2. Fremdwörter / Fehlerquellen: Link [406 KB]
3. zusammen/getrennt I / sein/Substantiv/Verb: Link [200 KB]
4. zusammen/getrennt II / Adjektiv/Verb: Link [362 KB]
5. zusammen/getrennt III / Partizip/Adjektiv: Link [268 KB]
6. Groß- und Kleinschreibung I: Link [380 KB]
7. Groß- und Kleinschreibung II / Zahlen/Adjektive: Link [324 KB]
8. Groß- und Kleinschreibung III / Adjektive/Anrede: Link [293 KB]
9. Bindestrich: Link [228 KB]
10. Silbentrennung: Link [218 KB]
- Diktat nach Gruppen geordnet: Druckvorlage [28 KB]
- Diktat 2009 (Druckvorlage [8 KB] )
Gefundene Fehler mir bitte mailen, vielen Dank! Klaus.Schenck@t-online.de

Artikel der Schülerzeitung "Financial T('a)ime" zur Rechtschreibung (Methode Reichen)
Die Rechtschreibkatastrophe

In der gleichen Grundschule, in der ich durch kontrolliertes Üben meine anfänglichen Rechtschreib-Schwierigkeiten ausbügeln konnte, erklärt man wenige Jahre später den Eltern, dass die Fehler ihrer Kinder okay seien, sie diese nicht verbessern sollten, schließlich werden diese von selbst zur richtigen Rechtschreibung finden.
Entstanden ist dieses Dilemma durch das von Jürgen Reichen propagierte Konzept „Lesen durch Schreiben“. Es setzt sich als Ziel, die Kinder aus der Unterdrückung durch den Zwang des Lernens zu befreien, ihnen wieder eine Stimme zu geben.
Wie das Konzept umgesetzt aussieht, lasse ich mir von einer Betroffenen erklären:
„Wir haben gesagt bekommen was wir schreiben solen und dan haben die uns gesagt dass wir schreiben solen wie wir es hören. Z.B. mit „nä(h)mlich“ da hört mein ein h also schreibt man es auch. Also die haben das dan verbesert und ein X gemacht in die Zeile mit dem valschen Wort aber nie gesagt was valsch ist und wie es richtig ist.“
...
Kurzfassung des Artikels auf der von der FT-Redaktion gestalteten Jugendseite des Mitteilungsblattes der Stadt Tauberbischofsheim ("Tauberbischofsheim AKTUELL"): Rechtschreibkatastrophe [652 KB]
Langfassung des Artikels auf der FT-Homepage: Rechtschreibkatastrophe

das/dass: Schüler trainieren Schüler!

+++++ das/dass - die peinliche Fehlerquelle bis ins Abitur!
+++ Projekt: Regeln und Übungen mit Lösungen - von Schülern konzipiert und gestaltet

+++ Regeln und erste Übungen: s-Laute / das/dass (Druckvorlage [146 KB] )

+++ Übungen mit Schülerlösungen
Wir haben ein System der gegenseitigen Kontrolle entwickelt und uns um Fehlerfreiheit bemüht, sollten dennoch Fehler auftreten, bitte Rückmeldung an mich:
Klaus.Schenck@t-online.de
- Übung 1 [155 KB]
--- Lösung 1 [156 KB]
- Übung 2 [49 KB]
--- Lösung 2 [50 KB]
- Übung 3 [109 KB]
--- Lösung 3 [108 KB]
- Übung 4 [103 KB]
--- Lösung 4 [104 KB]
- Übung 5 [50 KB]
--- Lösung 5 [48 KB]
- Übung 6 [154 KB]
--- Lösung 6 [108 KB]
- Übung 7 [108 KB]
--- Lösung 7 [108 KB]
- Übung 8 [125 KB]
--- Lösung 8 [126 KB]
- Übung 9 [46 KB]
--- Lösung 9 [46 KB]

+++ gesamte deutsche Rechtschreibung - von Schülern konzipiert und formuliert (Projekt über mehrere Schuljahre)
- Rechtschreibung: Link

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen